Native
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wann hat Blumenkohl Saison? Und woher kommen Bananen? Mach das Quiz!

Badge Quiz

Bild:

Präsentiert von

Markenlogo

Welches Gemüse und Obst hat wann Saison? Und wo wächst es? Beweise dein Wissen im Quiz!

Schweizer Früchte sind Klimaschutz
Schweizer Früchte werden nach strengen ökologischen Richtlinien produziert. Die Vorteile inländischer Früchte sind kurze Transportwege und somit erntefrische Früchte im Verkauf. Früchte büssen durch die Lagerung Vitamin C ein. Darüber hinaus wird natürlich auch die für den Transport notwendige Energie eingespart. Wer einheimische Früchte kauft, unterstützt die regionale Produktion und tut zudem etwas Gutes für die Umwelt und sich selbst.
Promo Bild
Quiz
1.Im Juli findest du im Supermarkt Aprikosen in der Auslage. Können sie aus heimischem Anbau stammen?
Aprikosen
Shutterstock
Nein, in der Schweiz eignet sich das Klima nicht für den Anbau von Aprikosen.
Nein, Aprikosen werden in der Schweiz erst ab September geerntet.
Ja, Aprikosen haben in der Schweiz von Juni bis September Saison.
Nein, im Juli ist die Aprikosen-Saison bereits vorbei.
2.Tomaten stammen ursprünglich aus Südamerika. Wann haben sie in der Schweiz Saison?
Tomaten
Shutterstock
Februar bis Juni
April bis November
Juli bis Dezember
Das ganze Jahr über
3.Welches Land produziert weltweit am meisten Tomaten?
Tomaten
Shutterstock
Markt in China
China
Markt in Indien
Indien
Tomaten-Gewächshaus in den Niederlanden
Niederlande
Markt in der Türkei
Türkei
4.Wann können Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Kirschen aus heimischer Produktion gleichzeitig im Laden liegen?
Sommerbeeren
Shutterstock
Im April
Im Mai
Im Juni
Im Juli
5.Wann gibt es Blumenkohl aus heimischer Produktion?
Blumenkohl
Shutterstock
Das ganze Jahr über
Von März bis Juni
Von Mai bis Oktober
Von Juli bis Dezember
6.Welche dieser heimischen Obstsorten kam als letzte nach Mitteleuropa?
Obst (Symbolbild)
Shutterstock
Heidelbeeren, Blaubeeren
Shutterstock
Heidelbeere
Kirschen
Shutterstock
Kirsche
Pflaumen
Shutterstock
Pflaume
Rhabarber
Shutterstock
Rhabarber
7.Die Karotte ist ein Frisch- wie ein Lagergemüse und wird in der Schweiz ganzjährig angeboten. Wann werden die ersten Karotten geerntet?
Karotten
Shutterstock
Im März
Im Mai
Im August
Im November
8.Wo wurde die Banane domestiziert?
Bananen
Shutterstock
Brasilien
Shutterstock
Brasilien
Ghana
Shutterstock
Ghana
Honduras
Shutterstock
Honduras
Papua-Neuguinea
Shutterstock
Papua-Neuguinea
9.Welche dieser Salatsorten ist im Winter NICHT frisch aus heimischem Anbau verfügbar?
Salatsorten
Shutterstock
Batavia Salat
Shutterstock
Batavia
Chicorée
Shutterstock
Chicorée
Nüsslisalat, Nüssler, Feldsalat
Shutterstock
Nüsslisalat (Feldsalat)
Portulak
Shutterstock
Portulak
10.Woher kommen Kiwis ursprünglich?
Kiwi
Shutterstock
Chile, Weinberge
Shutterstock
Chile
China, Chinesische Mauer
Shutterstock
China
Griechenland
Shutterstock
Griechenland
Neuseeland
Shutterstock
Neuseeland
Schweizer Zwetschgen haben Saison
2020 ist ein gutes Zwetschgenjahr. Aufgrund des bisherigen Witterungsverlaufs mit frühen Temperaturen sind die Früchte überdurchschnittlich gross und schmecken so richtig süss und fruchtig. Schweizer Zwetschgen sind bis Mitte/Ende Oktober erhältlich. Rezepte findest du hier.
Promo Bild

Baumwanzen aus Ostasien fressen sich durch Schweizer Obst

Video: srf/Roberto Krone

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

6 Obst- und Gemüsefakten, mit denen du sogar Veganer beeindrucken kannst

«Indoor Farming» – Gemüse, das in einem Tunnel wächst

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

19
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
19Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nate Smith 11.08.2020 06:39
    Highlight Highlight Dazwischen so herrlich undifferenzierte Infos wie "Schweizer Früchte sind Klimaschutz". Dabei stammt viel von unserem Zeug aus beheizten Gewächshäusern und hat mehr CO2 erzeugt als beim Transport aus Spanien oder Italien.
  • fools garden 10.08.2020 21:09
    Highlight Highlight Eine Bananenstaude auf dem Foto von Ghana...danke für die Irreführung😉
    • Daniel Huber 11.08.2020 11:00
      Highlight Highlight Sorry!
  • Trouble 10.08.2020 19:48
    Highlight Highlight Nr. 6: Rhabarber ist ein Gemüse, kein Obst.
    • Daniel Huber 11.08.2020 11:01
      Highlight Highlight Das stimmt, danke für den Hinweis. Rhabarber ist botanisch ein Gemüse, wird aber wie ein Obst verwendet.
  • Phrosch 10.08.2020 19:41
    Highlight Highlight Rhabarber ist keine Obstsorte, auch wenn wir den primär süss geniessen. 🤦‍♂️
    • Daniel Huber 11.08.2020 11:02
      Highlight Highlight Ja, stimmt – botanisch ist es ein Gemüse.
  • BoomBap 10.08.2020 16:20
    Highlight Highlight Ist jetzt ein bisschen off-topic, aber weiss jemand, ob es in der Schweiz ein Gesetz gibt bei alten Obstbäumen, wenn diese einem Neubau weichen müssen?
    Neben meinem Wohnblock wird neu Gebaut. Für den Neubau müssen 7 Obstbäume weichen,darunter ein Hochstämmer.

    Müssen solche Obstbäume irgendwo neu angepflanzt werden, als Ausgleich?
    • Finkel_zero 11.08.2020 16:56
      Highlight Highlight Nein und nein und der Hochstämmer stirbt aus weil zu arbeitsintensiv und zu wenig Direktzahlungen.
      Ist eben nicht mit einem Wort im gesetztesbuch der Bauern zu finden.
  • Andre Buchheim 10.08.2020 14:18
    Highlight Highlight Wow, viel hab ich echt nicht gewusst. Das zeigt, ich sollte mich mehr damit beschäftigen. Eine sinnvolle regionale Ernährung im natürlichen Rhythmus der Jahreszeiten wäre auch tragfähig für die Zukunft.
    Leider wird dieses "Lebenswissen" heute kaum mehr vermittelt.
  • Exilglarner 10.08.2020 14:02
    Highlight Highlight Mittels 'gut Raten', Ausschlussverfahren und einem gewissen Wissen, da wir früher selbst viel Obst & Gemüse im eigenen Garten hatten, kam's doch ganz gut heraus... bin überrascht wieviel mir vom 'Selbstanbau' noch in Erinnerung geblieben ist... danke Mutti für das viele Obst und Gemüse 😘
    Benutzer Bild
  • Simon LeBon 10.08.2020 14:01
    Highlight Highlight Rhabarber ist eine Obstsorte? Dachte immer das wäre ein Gemüse.
    • Daniel Huber 11.08.2020 11:03
      Highlight Highlight So ist es auch. Rhabarber ist botanisch ein Gemüse, wird aber wie ein Obst verwendet.
    • Tobi Totsch 11.08.2020 14:09
      Highlight Highlight Obst und Gemüse sind keine botanischen Begriffe. Wenn man will, kann man botanische Kriterien für die Unterscheidung herbeiziehen. Die Unterscheidung von Obst und Gemüse ist allerdings nicht eindeutig, sondern kulturell bedingt.
  • FlorinI 10.08.2020 12:52
    Highlight Highlight Kolumbus hat Amerika übrigens erst 1492 "entdeckt". Die Spanier haben die Banane dort wohl nicht bereits um 1400 angepflanzt ;)
    • Shikoba 11.08.2020 08:12
      Highlight Highlight Richtig lesen hilft, auf den kanarischen Inseln wurde sie um 1400 angepflanzt. Nicht in Amerika 😉
    • ScottSterling 11.08.2020 08:42
      Highlight Highlight "Auf den amerikanischen Kontinent kam sie von den Kanarischen Inseln aus, wo sie bereits um 1400 von den Spaniern angepflanzt worden war."

      Auf den Kanarischen Inseln wurde die Banane um 1400 angepflanzt, nicht in Amerika ;-)
  • Tobi Totsch 10.08.2020 11:55
    Highlight Highlight Frage 4: Die Himbeere hat bereits ab Juni Saison (vgl. z. B. swissfruit.ch), demnach wäre Juni auch richtig.

    Frage 5: Richtig gelagert "gibt es" heimischen Blumenkohl bis in den November, gefroren das ganze Jahr über ;-)

    • Christian Mueller (1) 10.08.2020 17:36
      Highlight Highlight das wollte ich auch schreiben! bei uns im garten bereits ab mai... ;-)

Und nun zu den wichtigen Fragen im Leben: Welches Brot steckt in dir?

Es ist wieder einmal an der Zeit, die wichtigen Fragen des Lebens anzugehen. Natürlich wie immer streng wissenschaftlich anhand eines Quiz.

(pls)

Artikel lesen
Link zum Artikel