DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Chicago Blackhawks' Pius Suter (24) works the puck against Carolina Hurricanes' Jaccob Slavin (74) during the first period of an NHL hockey game in Raleigh, N.C., Tuesday, May 4, 2021. (AP Photo/Karl B DeBlaker)

Pius Suter überzeugt mit Chicago weiter. Bild: keystone

Suter mit Assist bei Sieg gegen Niederreiter – auch Hischier punktet



Carolina – Chicago 1:2nV

Pius Suter, 1 Assist, 2 Schüsse, 19:39 TOI
Philipp Kurashev, 1 Schuss, 3 Checks, 14:26 TOI
Nino Niederreiter, 2 Schüsse, 2 Checks, 16:03 TOI​

Im drittletzten Spiel der Saison feiern die Chicago Blackhawks einen 2:1-Auswärtssieg nach Verlängerung beim Division-Führenden Carolina. Pius Suter assistiert dabei beim Ausgleich drei Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit. Sein Schuss wird von Riley Stillman noch abgelenkt.

abspielen

Suters Schuss wird zum Ausgleich abgelenkt. Video: streamable

Den entscheidenden Treffer in der Verlängerung erzielt Alex DeBrincat auf Vorarbeit von Dominik Kubalik.

abspielen

Die Highlights des Spiels. Video: YouTube/NHL

NY Islanders – New Jersey 1:2

Nico Hischier, 1 Assist, 2 Blocks, 18:03 TOI
Jonas Siegenthaler im Covid-Protokoll

Auch die New Jersey Devils dürfen im drittletzten Spiel der Saison einen Sieg feiern. Sie schlagen die bereits für die Playoffs qualifizierten New York Islanders mit 2:1. Nico Hischier sammelt dabei einen Assist beim 1:0-Führungstreffer.

abspielen

Die Highlights des Spiels. Video: YouTube/NHL

Schweizer Skorerliste:

Bild

Bild: screenshot nhl.com

watson Eishockey auf Instagram

Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 15
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

Präsident Strebel verspricht: «Sieben EVZ-Ausländer wird es nie geben»

Ruhe ist eingekehrt über den Eisfeldern und in den Büros. Zeit für ein Gespräch mit dem Mann, der unsere Eishockey-Landkarte verändert hat. Dr. Hans-Peter Strebel ist die grosse Persönlichkeit, die hinter Zugs Aufstieg in meisterliche Höhen steht. Er spricht über seinen Weg vom Fan zum Präsidenten, vom Apotheker zum Milliardär und er sagt auch, warum Zug nicht die höchsten Löhne in der Liga bezahlt.

Wir gratulieren zum Titel. Ärgert es Sie, wenn es heisst: Hans-Peter Strebel hat die Meisterschaft gekauft.Hans-Peter Strebel: Also ärgern … (überlegt). Schon ein bisschen, ja. Weil es einfach nicht stimmt. Es ist kein Titel des Geldes. Und schon gar nicht ein von meinem Geld gekaufter Titel. Von mir fliesst kein Franken in die erste Mannschaft.

Der EVZ hatte mit Leonardo Genoni, Raphael Diaz und Grégory Hofmann drei der teuersten Spieler der Liga in der Meistermannschaft.Ja, und trotzdem liegen …

Artikel lesen
Link zum Artikel