DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ist Oculus Rift sexistisch?

Zuckerbergs neues Spielzeug ruft bei Frauen Brechreiz hervor



Weiterlesen auf Quartz

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wieso Facebook sämtliche News in Australien blockiert – und Google nicht

Wegen der angekündigten Linksteuer zieht Facebook Konsequenzen. Google hingegen hat sich mit australischen Medienhäusern geeinigt und wird nun unter anderem die News Corporation des Milliardärs Murdoch entschädigen.

Im Streit um ein geplantes Online-Mediengesetz in Australien blockiert Facebook in dem Land das Teilen von journalistischen Nachrichten. Der Konzern habe sich «schweren Herzens» zu diesem Schritt entschieden, teilte der für Australien zuständige Facebook-Manager William Easton am Donnerstag mit.

Die Nutzer in Australien können fortan Inhalte von australischen oder internationalen Nachrichten-Portalen nicht mehr teilen. Facebook hatte am Mittwoch mit der Einführung einer solchen Massnahme …

Artikel lesen
Link zum Artikel