DE | FR
Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
broforce

Bild: Broforce

Brotastisch

Rambro, Indiana Brones und Brobocop – das Pixel-Action-Game «Broforce» feiert das 80er-Jahre-Actionkino



Genau wie bei der Pixelgrafik sind die besten Zeiten von Schwarzenegger und Co. längst vorbei. Aber wie die schrumpligen Schauspieler an ihren archetypischen Rollen festhalten, ist auch der Pixellook nicht tot zu kriegen. Und weil ich zu denen gehöre, die nie genug vom 80er- und 90er-Jahre-Trash bekommen können, ist das neue Action-Game «Broforce» die perfekte Symbiose für mich.

Das PC-Spiel befindet sich zwar noch in der Entwicklung, kann aber dank Early-Access-Phase bereits gespielt werden. «Broforce» spielt sich wie eine Mischung aus «Worms» und «Contra». Mit verschiedenen «Bros» wie Bronan (Conan) oder Rambro (Rambo) ballert man sich in 2-D-Grafik durch verschiedene Levels. Die Umgebung lässt sich dabei fast komplett in Einzelteile zerlegen. Ziel ist es, alle Gegner platt zu machen und auf dem Weg zum rettenden Helikopter andere Bros zu befreien. Dabei wechselt man automatisch in den Körper des geretteten. Je mehr Bros man befreit, umso mehr Figuren werden freigeschaltet. Jeder spielt sich dabei etwas anders. MacBrover (MacGyver) setzt auf Dynamit während Brade (Blade) mit seinem Samurai-Schwert alles kurz und klein hackt.

«Broforce» kann man auch mit bis zu vier Bros spielen – brotastisch. Wer mit dem Gedanken spielt, das Game zu kaufen, sollte sich bewusst sein, dass er ein unfertiges Produkt erhält. Zwar ist der Pixelshooter bereits weit fortgeschritten aber die Bezeichnung Early-Access trägt er nicht zu unrecht. So lässt sich das Game noch nicht zu Ende spielen und diverse Inhalte fehlen noch. Dennoch bietet «Broforce» für 14 Euro schon jetzt eine Menge Unterhaltung. Wer immer noch unschlüssig ist, kann den «Brototype» hier für lau testen.

Eine kleine Broschüre

Robrocop

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Indiana Bro

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Snake Broskin

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Rambro

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Bronan

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Brominator

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

MacBrover

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Brochette

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Brade

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Mr. Anderbro

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Bro in Black

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Kurssturz und Intrigen bei WallStreetBets: Das Game-Stop-Drama in 5 Akten

Die sagenhafte Story um den Aktienkurs der Videospiele-Kette GameStop verkommt immer mehr zu einem Drama ohne Sieger. Kleinanleger fahren Verluste ein. Der Erfolg des Forums WallStreetBets zeigt sein hässliches Gesicht. Die wichtigsten Mitglieder wurden gestern in einer Nacht-und-Nebelaktion aus dem Forum ausgeschlossen. Sie sprachen sich gegen eine Kommerzialisierung aus. Aber alles der Reihe nach.

Wer die Story bereits im Detail kennt, kann sich auf den fünften Akt beschränken, wo die …

Artikel lesen
Link zum Artikel