DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Eines der osteuropäischen Cover-Girls, die der Flashbak-Blog wiederentdeckt hat.
quelle: flashbak

So warb das Computer-Magazin «Računari» in den 80ern und 90ern um Leser 🤓

22.01.2017, 14:57

«Računari» ist Serbisch und heisst Computer. Unter diesem Namen erschien in den 80er- und 90er-Jahren im damaligen Jugoslawien eine Fachzeitschrift.

Der Inhalt? Sehr technisch. Sehr nerdig. Die Titelblätter: sieh selbst! 🤓

Warnung: Die Magazin-Cover können unglaubliche Mode, viel nackte Haut und Spuren von Sexismus enthalten. 

Januar 1986.
Januar 1986.
September 1986.
September 1986.
Juli 1987.
Juli 1987.
September 1987.
September 1987.
Dezember 1987.
Dezember 1987.
Januar 1988.
Januar 1988.
März 1988.
März 1988.
April 1988.
April 1988.
Mai 1988.
Mai 1988.
Juli 1988.
Juli 1988.
August 1988.
August 1988.
Für die junge Generation: Hier sehen wir 5,25″-Disketten. Die biegsamen, meist schwarzen Speicherträger wurden auf Englisch Floppy Disk («wabbelige Scheibe») genannt.
September 1988.
September 1988.
Oktober 1988.
Oktober 1988.
Januar 1989.
Januar 1989.
Mai 1989.
Mai 1989.
Juli/August 1989.
Juli/August 1989.
Oktober 1990.
Oktober 1990.
Mai 1991.
Mai 1991.
Einen Monat später sagen sich Kroatien und Slowenien von Jugoslawien los.
Dezember 1991.
Dezember 1991.
Januar 1992.
Januar 1992.
Februar 1992.
Februar 1992.
Am 2. März 1992 tritt die Republik Bosnien und Herzegowina aus dem ehemals sozialistischen Staatenbund aus. Es kommt zum Krieg zwischen Bosniaken, Kroaten und Serben.
Mai 1992.
Mai 1992.
Juli/August 1992.
Juli/August 1992.
September 1992.
September 1992.
Oktober 1992.
Oktober 1992.
März 1993.
März 1993.
Spannend ist auch der Preis – der jugoslawische Dinar war die offizielle Währung der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien. Wegen starker Inflation und Reformen änderte der Wert immer wieder.
Mai 1993.
Mai 1993.
November 1993.
November 1993.
Januar 1994.
Januar 1994.
Februar/März 1994.
Februar/März 1994.
Juni/Juli 1994.
Juni/Juli 1994.
Oktober 1994.
Oktober 1994.

Das wars!

Wer alte Fotos und Retro-Bildersammlungen liebt, wird beim Flashbak-Blog glücklich 😉

screenshot: flashbak

(dsc)

via Boing Boing

Alle «Računari»-Cover-Girls in einer Bildstrecke

1 / 35
Cover-Girls aus den 80ern und 90ern – nicht nur für Nerds 🤓
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Frauen der Geschichte

6 unglaubliche Rennfahrerinnen der Auto-Geschichte, die du kennen solltest

Sie waren stets eine Minderheit und mussten sich erstickendem Sexismus widersetzen. Und sie scherten sich einen Deut darum und gaben Gas.

Gestatten, Catie Munnings:

Catie ist eine 23-jährige britische Rallye-Fahrerin, Gewinnerin der FIA European Rally Championship Ladies Trophy 2016 und aktuell unter Vertrag bei Andretti United Extreme E. Und Munnings steht hier stellvertretend für den Nachwuchs einer stetig wachsenden Gilde von Rennfahrerinnen weltweit.

Aber: Trotz der Erfolge von Damen wie Danica Patrick (IndyCar), Ashley Force Hood (Dragster) und anderer Grössen des Sports ist die Frauenquote nach wie vor gering. Dabei gab es …

Artikel lesen
Link zum Artikel