DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 unverzeihliche Verbrechen am menschlichen Geschmackssinn ... WIESO TUT MAN SO ETWAS?!

Es gibt Dinge im Leben, die man nicht kombinieren sollte. Diese Lebensmittel gehören dazu.
25.10.2015, 09:44

1. Zuerst mal ein herzhaftes Frühstück! – «Möchtest du noch Käse und ein paar Würste in deine Cornflakes?»

bild: instagram

3. Als Dessert: Der gute alte Donut-Burger, das Beste aus süss und salzig!

bidl: imgur

5. Ein Klassiker: Pizza mit Senf ;)

bild: instagram

6. Oder die Fortgeschrittenen-Version: Pizza mit Toast, gekrönt von Pastrami und Senf

bild: imgur

7. Ein einfaches Beispiel, wie man zwei grossartige Speisen auf einen Schlag ruinieren kann:

bild: imgur

9. Passend zu Halloween: Lachs mit Kürbisgeschmack!

bild: imgur

11. Dagegen hilft nur eine ordentliche Mischung aus Tortilla-Chips und Limonade.

bild: imgur

Selbst die Haustiere sind schockiert.

bild: imgur

Welche Verbrechen am menschlichen Geschmackssinn habt ihr schon beobachtet (oder sogar selber gegessen)? Schreibt's in die Kommentare!

Passen dazu: Unappetitliche Fast-Food-Fails

1 / 27
Bei diesen Fast-Food-Buden willst du garantiert niemals essen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • NZZ: 4 von 5 Sternchen
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 2 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

28 Menschen, die ihr Geschlecht angeglichen haben

Die Geschlechtsidentität bei manchen Menschen stimmt nicht mit ihren äusseren Merkmalen überein. In solchen Situationen gibt es die Möglichkeit einer Hormontherapie (kurz HRT).

Dass es dafür aber viel Zeit, Geduld und Energie braucht, beweisen die folgenden Menschen. Sie teilen ihre Ergebnisse mit einem Vorher-/Nachher-Foto im Internet – und diese wollen wir euch nicht vorenthalten.

«Nach 3,5 Jahren HRT habe ich das Gefühl, dass sich etwas verändert hat, aber ich kann es nicht genau …

Artikel lesen
Link zum Artikel