DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eurovision Song Contest

Deutschland schickt Elaiza ins ESC-Rennen



COLOGNE, GERMANY - MARCH 13:  Elaiza  perform during the TV Show 'Eurovision Song Contest - Unser Song fuer Daenemark 2014' at Lanxess Arena on March 13, 2014 in Cologne, Germany. 'Our Star For Daenemark' is a national contest to vote the German contestant for the 59th Eurovision Song Contest taking place in Copenhagen, Denmark in May 2014.  (Photo by Mathis Wienand/Getty Images)

Die Sieger freuen sich augenscheinlich. Bild: Getty Images Europe

Die bisher völlig unbekannte Band Elaiza hat den deutschen Vorentscheid zum diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Das Frauentrio, das erst nachträglich in den Wettbewerb gerutscht war, setzte sich am Donnerstagabend gegen sieben Konkurrenten durch.

Elaiza wird damit Deutschland am 10. Mai im dänischen Kopenhagen mit dem Lied «Is it right» beim ESC vertreten. Die gut zweistündige Show in der Kölner Lanxess-Arena, die live in der ARD übertragen wurde, wurde von der Moderatorin Barbara Schöneberger vor 6500 Zuschauern präsentiert.

Elaizas Siegersong «It is right».Video: YouTube/TVESCFAN2

Angetreten waren unter anderem so bekannte Künstler wie Santiano, The Baseballs oder Madeline Juno. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren ermittelten die Fernsehzuschauer den Sieger. In einer ersten Runde präsentierten zunächst alle acht Teilnehmer ein Lied. Danach stimmten die Zuschauer ein erstes Mal ab. 

Die vier Kandidaten mit den meisten Stimmen präsentierten ein zweites Lied. Übrig blieben nach einer erneuten Abstimmungsrunde mit Elaiza und der Formation Unheilig nur noch zwei Interpreten. Zwischen ihnen entschieden sich die Zuschauer in einer dritten Wahl schliesslich für die Aussenseiter. 

(phi/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

«Ich mag ihre ganze Familie nicht» – Miley Cyrus will undercover wissen, was die Leute von ihr halten

Der amerikanische Komiker Jimmy Kimmel hat immer wieder gute Ideen: In seinem neusten Video lässt er anlässlich der VMAs Miley Cyrus inkognito die Meinung über sie selbst einholen. 😅

(lae)

Artikel lesen
Link zum Artikel