DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
ZUR HOCHZEIT VON PRINZ HARRY UND MEGHAN MARKLE AM SAMSTAG, 19. MAI 2018, STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG -  In this image released by USA Network, Meghan Markle appears in a scene from

Bekannt wurde Herzogin Meghan durch ihre Rolle in der Anwaltsserie «Suits». Bild: AP USA Network

People-News

Meghan hat einen neuen Job – der Deal mit Disney ist bestätigt



Meghan und Harry haben im Januar ihren royalen Rückzug bekannt gegeben. Mit Sohn Archie wollen sie künftig in Kanada leben und finanziell unabhängig sein. Das Königshaus einigte sich mit dem Prinzenpaar auf einen klaren Bruch. Demnach verzichtet das Paar ab April auf die Anrede «Königliche Hoheit» und nimmt keinerlei Termine im Namen der Krone wahr. Auch die Marke «Sussex Royal», die Harry und Meghan seit ihrer Hochzeit verwendet haben, soll verschwinden.

FILE - In this Saturday, May 19, 2018 file photo the newly married Duke and Duchess of Sussex, Meghan Markle and Prince Harry, leave Windsor Castle in a convertible car after their wedding in Windsor, England, to attend an evening reception at Frogmore House, hosted by the Prince of Wales. Prince Harry and Meghan Markle are to no longer use their HRH titles and will repay £2.4 million of taxpayer's money spent on renovating their Berkshire home, Buckingham Palace announced Saturday, Jan. 18. 2020. (Steve Parsons/pool photo via AP, File)

Es hat sich ausgewunken, jetzt wird wieder gearbeitet. Bild: AP

Nun ist es an der Zeit, neue Einnahmequellen zu generieren. Bereits kurz nach dem «Megxit» wurde bekannt, dass Meghan einen Vertrag mit Disney abgeschlossen haben soll. Die Schauspielerin habe sich laut der «Times» dazu verpflichtet, eine Synchronrolle in einer noch unbekannten Produktion zu übernehmen. Nun wurde der Disney-Deal tatsächlich bestätigt.

Meghan wirkt bei Disney mit

Am 3. April wird der Film «Elephant» mit Meghan in einer Sprecherrolle zu sehen sein. Das teilte Disney über den Twitter-Account seiner Streaming-Plattform Disney+ mit.

Auch einen Trailer gibt es. Dort ist allerdings noch nichts von Meghan zu hören.

Es gab sogar Gerüchte, dass Meghan einen Agenten beauftragt haben soll, um ihr eine Rolle in einem Superhelden-Film zu verschaffen. Dieses Gerücht ist allerdings noch nicht bestätigt. (iger/watson.de)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Prinz Harry und Meghan Markle heiraten im Frühling 2018

Seit diesem Jahr trägt die Queen nur noch unechten Pelz

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15 Filme, mit denen du die tristen Regentage tipptopp überstehst

Auf einen dunklen, kühlen Winter folgt im Schweizer Flachland gerne mal ein verregneter, unbeständiger Frühling. Darum ist es wichtig zu wissen, wie du durch diese meteorologisch miese Zeit gut hindurchkommst.

Ein verregneter Tag ist nur so schlimm, wie wir es ihm gewähren zu sein. Ein Regentag ohne gute Filme? Schlimm. Ein Regentag mit 15 guten Filmen? Sensationell. Darum haben wir für euch eine Liste mit Filmen zusammengestellt, die dich in dieser Zeit bestens unterhalten.

Auch wenn Geschmäcker natürlich verschieden sind, so ist die Idee der Filmliste dennoch, dass ein wenig von allem mit dabei ist. Und wie so oft gilt: Der wahre Held der Geschichte ist die Kommentarspalte, in der ihr alles …

Artikel lesen
Link zum Artikel