DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

#BreakingBrad: So lacht Twitter über Brangelinas Trennung 



Angelina Jolie und Bratt Pitt lassen sich tatsächlich scheiden und die Welt versinkt in einem Meer aus Tränen.

Die ganze Welt? Nein. Eine wiederspenstige Twitter-Gemeinde amüsiert sich köstlich über das prominente Ereignis. Unter Hashtags wie #BreakingBrad oder #BrexPitt übertreffen sich die Twitter-User gegenseitig mit humorvollen Kommentaren. Eine Auswahl der besten Tweets.

Zu #BrexPitt

Die einen sehen es pragmatisch.

Andere sehen die Beziehung noch nicht am Ende.

Respekt wird gezollt.

«Eine runde Applaus, wer auch immer mit diesem Begriff um die Ecke kam.»

Andere gehen sogar noch weiter.

Dieser User bringt es auf den Punkt.

«Ich könnte mich nicht weniger für Promipaare interessieren, aber ich schätze ein gutes Wortspiel, wenn ich es sehe.»

Zu #Bradxit

Hat was.

«Du weisst, dass du es im Leben zu etwas gebracht hast, wenn ‹BBC Breaking› über deine Scheidung berichtet.»

Auch das Jennifer-Aniston-Fanlager gibt seine Kommentare dazu ab.

Und noch ein sehr ironischer Beitrag.

Es ist so traurig. Kinder sterben in ... Oh, Moment mal #brangelina ist vorbei? #Braxit ist jetzt angesagt? Alles andere ist jetzt egal!

Zu #breakingbrad

Ob sie das auch so sieht?

«#breakingbrad? #Brangelina ist nicht mehr? Nun ja, c'est la vie.»

Ohne kreative Hashtags, aber trotzdem lustig.

Das hätte doch auch einen tollen Hashtag abgegeben, nicht?

Darf man sich über eine Promischeidung lustig machen?

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Urteil gegen Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel