DE | FR
International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FILE - In this Jan. 20, 2014 file photo, actress Lindsay Lohan addresses reporters during a news conference at the 2014 Sundance Film Festival in Park City, Utah. Lohan says she suffered a miscarriage during the taping of Sunday’s final episode of her OWN cable channel reality TV series, “Lindsay.

Lindsay Lohan wird für eine merkwürdige Aktion in Russland kritisiert.  Bild: Chris Pizzello /Invision/AP/Invision

Lindsay Lohan wollte obdachloser Familie Kinder wegnehmen – und filmte sich dabei



Lindsay Lohan sorgt zur Zeit mit eigenartigen Aufnahmen im Internet für Aufsehen. Die US-amerikanische Schauspielerin hatte während ihres Aufenthaltes in Moskau offenbar versucht,  die Kinder einer Flüchtlingsfamilie zu entführen. Ihre Tat filmte sie und liess ihre Instagram-Fangemeinde per Livestream daran teilhaben, wie euronews berichtet.

Das Video – mittlerweile von ihrem Account gelöscht – beginnt mit einer Ankündigung Lohans, sie wolle eine syrische Familie vorstellen, die «wirklich Hilfe brauche». Sie steigt aus dem Auto und geht auf eine Gruppe zu, die dicht zusammengerückt am Strassenrand sitzt.

«Du solltest nicht am Boden schlafen, verstehst du das? Du bist ein guter Junge und das ist nicht fair», sagte die aufgebrachte Schauspielerin zu einem der drei Kinder. Auch wenn Lohan gute Absichten hegte und die Kinder anscheinend in ein Hotel einquartieren wollte: Die Familie verstand rein gar nichts. 

Ein anderer Fall von Entführungen – FARC-Kommandanten vor Gericht:

Video: srf

Irgendwann wurde es der Mutter zu bunt und die syrischen Flüchtlinge liefen mit ihren wenigen Habseligkeiten weg. «Die ganze Welt wird das sehen», sagte Lohan während sie die Familie verfolgte und die Eltern des Kinderhandels bezichtigte. «Damit zerstörst du die arabische Kultur», fügte sie an. Plötzlich drehte sich die Mutter um und verpasste der Schauspielerin eine Ohrfeige. Lohan sank zu Boden und brach in Tränen aus.

Reaktionen

Mitleid scheinen aber nur die wenigsten zu haben. Viele verurteilten das Video und werfen dem Star versuchte Kindesentführung vor. 

Hier eine kleine Auswahl von Tweets: 

«Also, Lindsay Lohan ging auf eine syrische Familie zu und beschuldigte die Mutter, mit ihren (eigenen) Kindern zu handeln, und wurde dann ins Gesicht geschlagen, während alles live auf Instagram gezeigt wurde????? Was geht hier vor?!?!??!»

«Eine Nachricht für Lindsay Lohan: Was zur Hölle läuft falsch mit dir, abgesehen vom Offensichtlichen?»

«Ich war schon betrunken, aber ich war noch nie wie Lindsay Lohan, die betrunken versuchte eine Familie zu entführen.»

«Okay, falls diese Woche noch nicht genug wild war, Lindsay Lohan hat gerade eine obdachlose Familie belästigt und versucht ein Kind live auf Instagram zu entführen.»

(vom)

Aktuelle Polizeibilder: 

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Dieser Februar war trotz Eistagen zu warm

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Kein Nachschlag! So sahen die letzten Mahlzeiten von Mördern aus:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bidens erster Militäreinsatz: US-Jets greifen pro-iranische Milizen in Syrien an

Das US-Militär hat auf Befehl von Präsident Joe Biden hin Luftangriffe im Osten Syriens geflogen. Es war der erste offiziell bekannt gewordene Militäreinsatz unter dem Oberbefehl des neuen US-Präsidenten.

Das US-Verteidigungsministerium erklärte, das Ziel der Angriffe seien «mehrere Einrichtungen» an einem Grenzübergang gewesen. Diese seien von Milizen genutzt worden, die vom Iran unterstützt würden, erklärte Sprecher John Kirby am Donnerstagabend (Ortszeit).

Die Luftangriffe seien eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel