DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer braucht schon Kinder, wenn er eine Katze hat?



«Meine Zwillingsschwester Meredith ist so super und ich bin so schlecht.» Gordy Yates schreibt auf seinem Blog, wie seine Schwester ihm jedes Jahr die tollsten Geschenke macht – selbst wenn er am anderen Ende der Welt weilt. Er hingegen schenkt ihr nichts. Nie. 

Diesen Zustand führt er darauf zurück, dass er sein Single-Leben als Reisender vor allem auf Partys geniesst, sie ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Endlich will er ihr zeigen, wie fest er ihre Zuneigung wertschätzt und macht ihr zu ihrem 28. Geburtstag eine spezielle Überraschung. Da Meredith sehr begeistert von Social Media ist, hat er Bilder aus ihrem vergangen Lebensjahr nachgestellt. Und da er halt (noch) keine eigenen Kinder hat, hilft die Katze aus. 

bild: gordygordyblog

Kein Kind, keine Katze – dennoch sind auch diese Bilder sehr gelungen!

(lae)

Auch Katzen können sich verrenken: Schlafende Katzen in allen erdenklichen Positionen

1 / 25
Schlafende Katzen
quelle: imgur / imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die Schweiz belegt laut Unicef-Studie bei Familienfreundlichkeit den letzten (!!!) Platz

Bei der Familienfreundlichkeit rangiert die Schweiz gemäss einer neuen Studie des Uno-Kinderhilfswerks Unicef in Europa auf dem letzten Platz. Die familienfreundlichsten Regeln und Gesetze gibt es demnach in Schweden, dahinter folgen Norwegen und Island.

Das schreibt Unicef in einem am Donnerstag in New York veröffentlichten Bericht. Ebenfalls in die Top Ten der 31 untersuchten Länder schafften es Deutschland, Estland, Portugal, Dänemark, Slowenien, Luxemburg und Frankreich. Noch vor dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel