DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

People-News

Ariana Grande und Justin Bieber spannen zusammen – inkl. Überraschung im Video 😱



FILE - In this June 2, 2018 file photo., Ariana Grande performs at Wango Tango at Banc of California Stadium in Los Angeles. Grande is returning to Manchester, two years after a suicide bomber killed 22 people at her concert in the northwest England city. Organizers say Grande will be a headliner at the Manchester Pride Live event on Aug. 25.(Photo by Chris Pizzello/Invision/AP, File)

Hat was Neues: Ariana Grande. Bild: Invision/Invision

US-Sängerin Ariana Grande (26) und Kanadas Popstar Justin Bieber (26) haben am Donnerstagabend (Ortszeit) ihr langersehntes Musikvideo zu ihrem Duett «Stuck With U» veröffentlicht – doch die grosse Überraschung kommt für Fans ganz am Ende. Da drückt und küsst Grande nämlich einen Mann, der eine Kapuze trägt und nur im letzten Moment sein Gesicht etwas zeigt. Diverse Medien erkannten darin einen Luxusimmobilienmakler, mit dem Ariana schon seit Wochen eine Beziehung nachgesagt wird. Und sie werteten es als eine Bestätigung der Liebesbeziehung.

Grande selbst und Bieber hatten Stunden vor der Veröffentlichung des Clips auf Instagram darauf aufmerksam gemacht. In dem Musikvideo werden unter anderem Menschen gezeigt, die in medizinischen Berufen arbeiten, aber auch so einige Hollywood-Stars. Grande kuschelt in einer Aufnahme mit einem Hund, in anderen ist sie unter anderem an der Seite von Bieber zu sehen.

abspielen

Die Einnahmen aus dem Song sollen an Hilfsprogramme für Kinder von Krankenschwestern, Feuerwehrleuten und anderen Helfern in der Coronakrise fliessen, wie die Musiker bereits vor Tagen mitgeteilt hatten.

Bieber, der mit dem Model Hailey Baldwin verheiratet ist, stand zuletzt 2019 mit Grande gemeinsam auf der Bühne: Im April vorigen Jahres waren die beiden Stars beim Coachella-Festival in Kalifornien zusammen aufgetreten. (aeg/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

19 Instagram-Fails: Weniger Photoshop wäre weniger peinlich

Selbstmordattentat an Ariana-Grande-Konzert

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Mehr METAL geht nicht: Mann baut E-Gitarre aus Skelett seines toten Onkels

«Jetzt kann Onkel Filip bis in alle Ewigkeit shredden. So hätte er es gewollt.»

Ein Amerikaner hat seinem verstorbenen Onkel den ultimativen Tribut gezollt und die sterblichen Überreste des ehemaligen Heavy-Metal-Fans in eine Gitarre verwandelt. Richtig gelesen: ein vollumfänglich funktionierendes Musikinstrument aus menschlichen Knochen. Nun, obwohl diese Tatsache ordentlich makaber daherkommt, steckt dahinter eine liebenswerte Geschichte.

Wie das Musikmagazin «MetalSucks» berichtet, hat ein Herr aus Florida (natürlich!), der sich Prince Midnight nennt (auch gut!), vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel