DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Eine Sendung in der Sendung: Sheldon Cooper präsentiert: «Spass mit Flaggen». bild: the big bang theory

Spass mit Flaggen – wie gut kennst du die Welt?



Liebe Quiz-Klasse,

Der Aushilfslehrer ist wieder mal am Start, weil Klassenlehrer Sandro Zappella gerade in einer Weiterbildung steckt. Angeblich lässt er sich von Dr. Dr. Sheldon Lee Cooper in Physik unterrichten. Ein hoffnungsloses Unterfangen, wie Zappella nahestehende Personen vermuten. Nun denn, wenn wir es gerade von Sheldon aus «The Big Bang Theory» haben: Wir haben seine Erfolgs-Show «Spass mit Flaggen» gekapert. Geografie ist also angesagt.

Wer jeweils bei den Eröffnungsfeiern von Olympischen Spielen aufmerksam zuschaut, hat bestimmt einen Vorteil. Denn von vielen der rund 200 anerkannten Ländern der Welt kennt man die Flagge nicht ganz so gut wie jene der Schweiz oder der USA. Aber ich bin mir sicher: Ihr schafft das!

Wichtig! So funktioniert es:

Viel Erfolg!

Dein Ergebnis

Um das Ergebnis anzuzeigen, musst du bei jedem Quiz alles erraten oder die Frage aufgelöst haben.

Mehr Quiz-Spass

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Evolution der US-Flagge

1 / 15
Die Evolution der US-Flagge
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Big Bang Theory» ist die am längsten laufende TV-Serie

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Ein üppiges Durcheinander» – so staunt Italien über ausländische Pasta-Rezepte

Pasta als Beilage? Hierzulande normal. Für Italiener aber ein sehr seltsames Konzept. Und nun ratet mal, wie denen Mac'n'Cheese und Co. einfährt ...

Agrodolce.it ist ein italienisches Food-Portal. So wie man's kennt: Restaurant-Tipps, Lifestyle-Artikel, Produkte-News, Rezepte und dergleichen. Ja, Rezepte – davon hat's ordentlich viele. Und die italienischen Rezepte darunter sind, wie's sich gehört, einfach und geradeaus. Linguine vongole e cime di rapa, etwa? Eine kleine Handvoll Zutaten; die Zubereitung zackzack. Wenn die Ingredienzien frisch und schmackhaft sind, braucht's wenig für den Gaumenschmaus. So weit, so italienisch.

Doch hier …

Artikel lesen
Link zum Artikel