DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Kapellbrücke Luzern

Wir fangen mit einem schönen Bild an, weil vermutlich wird's bei den Fragen dann eher kritisch schwierig als kitschig schön. Bild: shutterstock

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir (Teil 11)

Wir wollen dich nicht anlügen: Heute wird's schwierig – vor allem, wenn du Berge lieber aus der Ferne geniesst. Aber ja, wir trauen dir natürlich eine gute Punktzahl zu. Wie immer haben wir – in Zusammenarbeit mit dem Geoblog.ch, auf dem man die Schweiz in Rätseln entdecken kann – eine Quizreise durch die Schweiz für dich bereit.



Wir empfehlen das Quiz am Desktop oder im Browser zu spielen. In der App sind die Bilder leider noch nicht zoombar, was die Schwierigkeit doch eher erhöht. (Aber es geht natürlich auch.) Viel Spass!

Quiz
1.Zum Aufwärmen sind wir auf einer Ebene in den Bergen. Kennen dürften viele den Hinweis, den man nach dem letzten hohen Gipfel rechts nicht sieht. Wo sind wir?
Segnesboden
Engstligenalp
Gasterental
Segnesboden
Greinaebene
2.Man nennt sie auch La Grand Muraille Suisse (die Grosse Mauer der Schweiz). Wo wurde sie hier fotografiert?
Mont Tendre
Dent de Vaulion
Mont Tendre
Chasseral
Le Chasseron
3.Wir bleiben bei Mauern. Dieses Mal wird das ca. 300 Meter lange Bauwerk aber hinaufgewandert. Wie heisst der Gipfel, den wir oben erreichen?
Pizzo Bombögn
Cima del Sassello
Äusser Rothorn
Madone
Pizzo Bombögn
4.Bald kommt der Winter und dann wird's auch wieder Lawinen geben. Wo ging diese runter?
Geoblog-Quiz 14, Grimsel
Lai da la Scotta, Flüelapass
Lai da Marmorera, Julierpass
Räterichsbodensee, Grimselpass
Lago della Piazza, Gotthardpass
5.Im Nebel ist's immer schwierig. Vor allem, wenn man bei einem Quiz die Bilder noch immer nicht vergrössern kann (unsere IT arbeitet hoffentlich dran). Bis es soweit ist, hier noch ein Gratistipp: Ziel der Skitour war das Nünalpstock. Gesucht ist das Skigebiet auf der gegenüberliegenden Seite.
Sörenberg
Hasliberg
Sörenberg
Melchsee-Frutt
Lenk
6.Das war's vorerst mit der Einstimmung auf den Winter. Wir steigen bei angenehmeren Temperaturen auf eine Bergkette. Welche?
Churfirsten Walensee
Kreuzberge
Churfirsten
Brienzer Rothornkette
Pilatuskette
7.Nach dem Blick auf einen See, jetzt einer auf einen Pass. Welchen?
Col Des Mosses
Col du Pillon
Col de Jaman
Col du Marchairuz
Col des Mosses
8.Als nächstes machen wir eine herbstliche Wanderung auf 3146 Meter über Meer. Wie heisst der Gipfel, von welchem wir hier auf einen Pass mit See schauen?
Flüela Schwarzhorn
Flüela Schwarzhorn
Brienzer Rothorn
Parpaner Weisshorn
Grosses Grünhorn
9.Wir setzen uns nochmals auf einen Gipfel und schauen hinunter. Im Hintergrund ist ein See zu erkennen, über den – was für ein Tipp! – zwei Brücken führen. Auf welchem 2000er sind wir?
Diethelm
Cima Dora
Scheuchzerhorn
Studerhorn
Diethelm
10.Jetzt ist nicht der Gipfel gefragt, sondern das Tal, das sich hier so schön zeigt. Welches ist es? Und doch, der Tipp sei gewährt: Der Gipfel hier heisst Klein Furkahorn.
Klein Furkahorn
Goms
Haslital
Surselva
Rhonetal
11.Zum Abschluss noch ein kniffliger Gipfel. So viel sei gesagt: Es geht hier beim Gipfel links und rechts sehr steil runter und dort hinten im Talboden rechts geht der Zug kurz darauf in ein langes Tunnel.
Rossstock
Hundstock
Chüebodenhorn
Rossstock
Gams Chopf

Mehr Bilderrätsel aus der Schweiz?

Seit 2008 erscheinen auf dem geoblog.ch regelmässig Rätsel zu bekannten und weniger bekannten Orten in der Schweiz. Mittlerweile sind so bereits über 1000 Rätsel zusammengekommen.

Mitmachen kann jeder: Manchmal gilt es, eine Aussicht auf einem Foto zu erkennen. Manchmal sucht man sich die Hinweise zum gesuchten Ort auf einem Kartenausschnitt zusammen. Und manchmal verzweifelt man, weil einem der richtige Einfall schlicht nicht kommen will.

In diesem Rätsel sind neben dem geoblog.ch auch Bilder von idnu.ch verwendet worden.

Lust auf noch mehr Schweiz-Rätsel? Hier geht's lang:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

16 unbekannte Highlights der Schweiz

Warum die Schweiz ein Wanderparadies ist

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Hör auf die Wissenschaft und lass dich impfen

Es gibt Leute, die wissen es besser als du. Hör auf sie und lass dich impfen.

Expertinnen und Experten rund um den Globus sind sich einig: Um die Pandemie zu beenden, braucht es eine Impfung.Doch selbst der beste Impfstoff und die schnellsten Impfzentren nützen nur bedingt, solange sich die Bevölkerung nicht beteiligt.

Am Dienstag öffneten die Impfzentren im Kanton Zürich. Weit gefehlt, wer dachte, die Zentren seien von Impfwilligen überrannt worden. Von den bisher 90'000 verfügbaren Terminen waren am Mittwoch 18'000 noch frei.

Die Skepsis gegenüber der Corona-Impfung …

Artikel lesen
Link zum Artikel