DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Karli, None Gool!

Das Basler-Quiz: Wer weniger als 9 von 10 Punkten erreicht, ist ein Schwob

Die Basler sind für ihren Lokalpatriotismus berühmt. Aber ebenso bekannt ist, dass sie eine grosse Klappe haben. Wie steht es mit Ihnen? Sind Sie ein richtiger Basler? Oder nur ein Schnurri?



Quiz
1.Wie ist folgender Refrain eines Kleinbasler Klassikers von Sir Francis zu vervollständigen: «Fährimaa, Fährimaa, wo das Schiffli styre kha, Fährimaa, hösch Fährimaa...
Klingental-Faehre mit Faehrimaa Alessandro Guerrieri, vorne, auf dem Rhein in Basel am Freitag, 5. Juni 2009. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts sind Grossbasel und Kleinbasel mit Fluss-Faehren verbunden. Die Stiftung Basler Faehren betreibt vier Faehren: St. Alban-Faehre
KEYSTONE
...stell di nit so aa.»
...jo, di mecht-y syy.»
...kumm du mir nit eso!»
...wieviel Gritte hesch du gha?»
2.Welche der vier Farben hat keiner der Ueli am «Vogel Gryff»?
Rot
Gelb
Blau
Schwarz
3.Touristen gehen davon aus, es gebe in Basel nur noch einen Lällekönig. Ein echter Basler weiss, dass es mehr sind: Wie viele?
Bild zur Frage
2
3
4
5
4.Heute empfängt der FC Basel seine Gegner im St. Jakob Park. Das war nicht immer so. Wo hat der FCB bis 1967 seine Heimspiele ausgetragen?
03.04.2014; Basel; Fussball Europa League Viertelfinal- FC Basel - Valencia CF;Valentin Stocker (Basel) beim Eckball im Stadion St.Jakob Park (Andy Mueller/freshfocus)
freshfocus
Im St. Jakob-Stadion.
Auf der Schützenmatte.
Auf dem Landhof.
Im Rankhof.
5.Wer ist ewiger Rekordtorschütze des FC Basel?
Die Basler, angefuehrt von Captain Karl Odermatt, links, und die Spieler von Celtic Glasgow, rechts, betreten das Spielfeld, aufgenommen am 27. Februar 1974 in Basel beim Europacupspiel der Landesmeister FC Basel gegen Celtic Glasgow. Der FCB gewinnt das Viertelfinal-Spiel mit 3 zu 2 Toren. (KEYSTONE/Str)
KEYSTONE
Karli Odermatt
Seppe Hügi
Alex Frei
Helmut Benthaus
6.In welcher Klasse besuchen Kleinbasler Schüler am «Vogel Gryff» den «Wilde Maa», versuchen seine Äpfel zu stehlen und erhalten dafür einen «Schnägg» spendiert?
Der Leu, Vogel Gryff und Wild Maa von links, tanzen auf der Mittleren Bruecke in Basel am Samstag, 26. Januar 2013. Am Kleinbasler Ehrentag Vogel Gryff zeigen die Fabel-Figuren Wild Maa, Leu und Vogel Gryff Taenze, begleitet von vier Uelis, die fuer die armen Bewohner Kleinbasels sammeln. (KEYSTONE/Patrick Straub)
KEYSTONE
1. Klasse
2. Klasse
3. Klasse
4. Klasse
7.Wozu haben sich die Basler im Mittelalter beim Käppelijoch versammelt?
Bild zur Frage
Zu Hinrichtungen.
Zu Hochzeiten.
Zu Wahlen.
Zu Beerdigungen.
8.Welches historische Basler Gebäude hat keine farbigen Dachziegel?
Besucher stroemen in das Rathaus am Rathausfest in Basel am Samstag, 23. August 2014. Das Fest findet aus Anlass des fuenfhundert jaehrigen Bestehens des Rathauses statt. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)
KEYSTONE
Das Spalentor.
Das Waisenhaus.
Das Rathaus.
Das Münster.
9.Der legendäre Schnitzelbangg «Schorsch vom Hafebeggi 2» ist in Pension gegangen. Sein Alter Ego und Nachfolger tritt vereinzelt jedoch heute noch auf. Wie heisst er?
Bild zur Frage
Dr Schang vo dr Wettstei-Allee
Dr Schagg vom Claragrabe
Dr Simmeli vom Heubärg
Dr Schüll vom Bläsiring
10.Die Martinsglocke läutet die Basler Herbstmesse ein. Was erhält der Glöckner in zwei Tranchen als Lohn?
Bild zur Frage
Ein ausgebeintes Kaninchen
Wollhandschuhe
Einen symbolischen Franken
Trommelschlegel
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Chur, Wien, Stockholm: In halb Europa wurde gegen die Corona-Massnahmen protestiert

Am Samstag kam es in verschiedenen Ländern Europas zu Demonstrationen gegen die jeweiligen Corona-Massnahmen. In Chur nahmen mehr als 4000 Personen am Protest teil.

In Chur haben am Samstag über 4000 Personen gegen die Behördenanordnungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie demonstriert. Kundgebungen dieser Art fanden bereits in anderen Schweizer Städten statt, aber mit geringerer Teilnahme.

Aufgerufen zum Protestmarsch für eine verhältnismässige Corona-Massnahmenpolitik hatte der Verein «Stiller Protest». Die Demonstration wurde von der Churer Stadtpolizei unter Auflagen bewilligt. Bedingung für die Durchführung der Kundgebung war unter anderem …

Artikel lesen
Link zum Artikel