DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zeit für Vol. II: Erkennst du diese 30 Fussballer nur anhand ihrer Karrierestationen?



Vielleicht erinnerst du dich an die erste Ausgabe dieses Quiz. Viele User haben so gut abgeschlossen, dass wir die Schraube dieses Mal ein wenig fester angezogen haben. Doch keine Sorge: Als richtiger Fussballfan wirst du auch dieses Mal ein Spitzenresultat holen!

Durchlesen! So funktioniert es:

Viel Erfolg!

Dein Ergebnis

Um das Ergebnis anzuzeigen, musst du bei jedem Quiz alles erraten oder die Frage aufgelöst haben.

(Quelle: Wikipedia)

Das war Vol. I

Mehr Quiz-Spass

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Treue Seelen, die als Profi nur für einen Klub aufliefen

1 / 25
Treue Seelen, die als Profi nur für einen Klub aufliefen
quelle: ap/ap / alessandra tarantino
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Apropos Karriere: So würde es aussehen, wären Chef und Mitarbeiter ehrlich zueinander

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

So wird der Marktwert eines Fussballers berechnet

Jetzt während dem Transferfenster hat Transfermarkt.ch wieder Hochkonjunktur. Viele Fans wollen wissen, wie gut ein Fussballer bewertet wird. Aber wie kommen die Macher der Website überhaupt auf ihre Angaben in einem Umfeld, wo viele mitreden, aber doch selten jemand den Durchblick hat.

Wie erhalten Fussballer einen Marktwert auf der Fussballdatenbank Transfermarkt? Wie sehr mischen sich da Berater mit ein und wie informieren sich Klubs selbst auf der Seite? Wir haben mit Thomas Lintz, dem Leiter International des Unternehmens gesprochen.

Thomas Lintz, wir staunen immer wieder, wie ihr Fussballern einen Marktwert geben könnt, von dem viele noch nie gehört haben. Mal ehrlich: Dä schätzt ihr einfach, oder?Thomas Lintz: Auf keinen Fall. Das Ermitteln von Marktwerten ist …

Artikel lesen
Link zum Artikel