DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: watson

Beweise im Quiz, dass du Fremdwörter nicht nur benutzt, um inkontinent zu wirken



Gut, bevor wir anfangen, eine kurze Frage:

Was ist denn das für ein grauenhafter Titel?

Schön haben wir das geklärt. Dann schreiten wir nun zum Quiz. Und seid gewarnt, es ist ziemlich diffizil ...

Quiz
1.
Bild zur Frage
Ein Arzt der inneren Medizin, der die verschiedenen Drüsen des Menschen erforscht.
Du meinst wohl ein «Head of Creative Process in Entomological Ressources»?
Ein auf Insekten spezialisierter Zoologe.
Ein Philosoph, der sich mit metaphysischen Fragen herumschlägt.
Ein Blöffsack.
2.
Bild zur Frage
... ein märchenhafter Ort.
... ein dreckiges Geschäft.
... ein chemisches Element.
... ein unnötiges Getue.
... eine gelbe Wiesenblume.
3.
Bild zur Frage
Lautmalerei!
Die Wortkunst der alten Griechen!
Was weiss ich!
Namensdichtung!
Eine metaphernreiche Sprache!
4.
Bild zur Frage
Eine Hautkrankheit.
Sportfeindlichkeit.
Frauenfeindlichkeit.
Ein Darminfekt.
Ein Krebsgeschwür.
5.
Bild zur Frage
Die religiösen Zeremonien eines jüdischen oder christlichen Gottesdienstes.
Den griechisch-orthodoxen Kirchengesang.
Das katholische Glaubensbekenntnis.
Die christlichen Fürbitten.
Ich bin Atheist!
6.
Bild zur Frage
Aelurophobie.
Aichmophobie.
Anglophobie.
Amaxophobie.
Anemophobie.
7.
Bild zur Frage
Die Herrschaft des Pöbels.
Die Herrschaft der Elite.
Die Herrschaft eines Tyrannen.
Die Herrschaft des Volkes.
Die Herrschaft eines Einzelnen.
8.
Bild zur Frage
Eine Marschübung.
Ein Rezept, das so kompliziert ist, dass es niemand kochen kann.
Eine Auswahl oder ein Auszug eines Textes.
Ein gegliederter Entwurf eines Textes.
Ein ehemaliger Würdenträger der katholischen Kirche.
9.
Bild zur Frage
... ein multipler Orgasmus.
... eine Reaktionsgeschwindigkeit im Nanosekundenbereich.
... das Aufeinanderprallen zweier dominanter Erbanlagen.
... ein Gewölbekomplex für die Bestattung von Toten.
... eine alles zerstörende Katastrophe.
10.
Bild zur Frage
Wegen eines was?!
Wegen eines Facharztes für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.
Wegen eines Facharztes für Haut - und Geschlechtskrankheiten.
Wegen eines Facharztes für Hals, Nasen und Ohren.
Wegen eines Facharztes für gebrochene Hand- und Fussknochen und ... Anus.

Und nun, einfach weil wir den St.Galler-Dialekt zu wenig würdigen ... 

Video: watson/Emily Engkent, Lena Rhyner

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Sie begatten tote Fische und die Atemlöcher ihrer Brüder: Warum ich Delfine hasse

Mit besonderer Empfehlung an die watson-User C0BR.4.cH, TanookiStormtrooper, peakposition, Luismeitli, Louie König, goschi, The oder ich, Paul Schwarz, Jaing, Dä Brändon, E-Lisa, Mi531, mastermind und Menel.

Es gibt diese Tage im Leben, da steht man auf und weiss: Es ist Zeit für die Wahrheit. Heute ist so einer. Ein Tag, an dem die einen ob der Härte dieser Wahrheit weinen werden und die anderen nicht, weil sie es vorziehen, weiterhin in der Lüge zu leben. Die Weisen aber werden lachen und sagen: Ich habe es schon immer gewusst.

Delfine sind nicht süss.

Delfine sind sehr, sehr sexuell drauf. Neben den Primaten sind sie sogar die einzigen Tiere, die nicht nur fortpflanzungsbedingt Geschlechtsverkehr …

Artikel lesen
Link zum Artikel