DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Grossartiger Typ: Dieser Mann veräppelt seine Tochter, indem er ihre «sexy» Selfies nachstellt



Okay, eigentlich ist die Aktion von Cassie Martins Vater ein bisschen gemein. Andererseits muss man sagen: Wer einen Papa hat, der von Beruf Komiker ist, muss fast schon mit dieser Art von Albernheiten rechnen. Und dass Albernheit Burr Martins absolute Spezialität ist, weiss jeder, der schon mal einen Blick auf dessen Instagram-Account geworfen hat.

Hier also sein neuester Coup, mit dem er derzeit seine Fans zum Lachen bringt: Sexy Selfies seiner Tochter – und die entsprechenden Parodien.

Hihi, schau mal, das «Tattoo».

Bild

bild: instagram/burr martin

Was soll die Hand da überhaupt?

Bild

bild: instagram/burr martin

Da hat er sich beim Outfit aber keine Mühe gegeben :(

Bild

bild: instagram/burr martin

Schon viel besser! Geht doch...

Bild

bild: instagram/burr martin

Beim Make-Up muss er noch bisschen üben.

Bild

bild: instagram/burr martin

Ganz so schlimm scheint die Tochter es wohl nicht zu finden – sonst würde sie die Bilder kaum selbst noch twittern (und von Papas Fame mitprofitieren):

Burr Martins Sohn bleibt übrigens auch nicht verschont.

Bild

bild: instagram/burr martin

(viw)

Apropos nachgestellt: Hier werden alte Gemälde Realität

1 / 22
Wenn alte Gemälde Realität werden
quelle: inge prader
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Noch mehr Bilder auf Instagram:

«You Did Not Eat That»: Hier wird die Heuchelei von Foodbloggern entlarvt

Link zum Artikel

Was ist der hohlste Traumjob der Welt? Influencer!

Link zum Artikel

Wenn du eine dieser folgenden Locations instagramst, bist du ein langweiliger Sack

Link zum Artikel

So einfach wirst du zum Social-Media-Influencer und vielleicht sogar reich

Link zum Artikel

Madame Buraka kombiniert Tattoos mit Social Media – und alle fahren drauf ab

Link zum Artikel

Liebe Interior-Blogger, geht mir bitte nicht mehr auf den Zeiger

Link zum Artikel

Eine deftige Ladung Foodporn (weil du's doch auch willst): Streetfood aus aller Welt!

Link zum Artikel

#Bookface statt Facebook – 59 Instagram-Bilder zwischen Realität und Fiktion

Link zum Artikel

Kaum zu glauben: DAS sind die Bilder mit den meisten Likes auf Instagram

Link zum Artikel

So zeigt sich Bern auf Instagram – 71 Bilder aus der Stadt, die keine Hauptstadt ist

Link zum Artikel

Dieses Vater-Tochter-Haarwunder erobert das Internet im Sturm

Link zum Artikel

Ein grosser Star auf Instagram: Der funkelnde und glitzernde Sternenhimmel #Astrophotography

Link zum Artikel

Und das ganz ohne Berg-Fotos: Die Schweizerin Naomi Meran hat über 65'000 Instagram-Follower. Hier verrät sie ihre Erfolgs-Tricks

Link zum Artikel

Serviert auf Instagram: #FoodPorn vom Feinsten!

Link zum Artikel

Zwei Wochen und 1'000 Bilder später: Das sind die ersten 80 Instagrammer, die das Hashtag #watson_gram benutzten

Link zum Artikel

Die Schweizerin Martina Bisaz hat 140'000 Instagram-Follower. Welche Bilder teilt sie und was ist ihr Erfolgsrezept?

Link zum Artikel

So zeigt sich St.Gallen auf Instagram – 57 Bilder aus der Bratwurst-ohne-Senf-Stadt

Link zum Artikel

So zeigt sich Basel auf Instagram – 80 Bilder von 75 Accounts

Link zum Artikel

75 mal #MatterPorn und es wir dir nie langweilig

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel