DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Winke-winke-Andrina wartet auf ihre Boys. bild: 3plus

Wenn Trauben an Körpern gerieben werden, bist du eventuell bei «Bachelorette»

Die dritte Folge ist da und es wird nicht unbedingt besser.



Seht euch dieses unschuldige Wesen an.

Bild

«Bitte», scheinen diese Äuglein zu sagen, «verschont mich». bild: 3plus

«Jööö», sagt ihr, «guckt euch nur seine Äuglein an!» Doch diese Äuglein sind nicht einfach herzig. Sie schauen so, weil sie eine Begegnung hatten. Und es war keine schöne.

Was hat das arme Tier nur gesehen?

BildBild aufdecken

bild: 3plus

Jep, es war tatsächlich Jay. Er wollte beim Seelöwen-Tauchen nämlich «dä Maa dastah», sprich Andrina vor den Tieren beschützen. Dafür sei er «ihre au chli nöcher anegschwumme» und habe so seine Chance ausgenützt.

Bild

Jay weiss, dass ein Haarband auch beim Tauchen schick aussehen kann. Philipp dagegen weiss das nicht, weshalb er auch keine Rose bekommen hat. bild: 3plus

Andrina jedenfalls hat davon wenig mitgekriegt. Sie hat sich «tatsächlich sehr sicher gfühlt» mit den Seelöwen, es könnte also durchaus sein, dass sie Jay nicht unbedingt braucht.

Die Seelöwen wiederum sind eigentlich gar keine Seelöwen, sondern Seebären (Arctocephalus pusillus). Aber das ist im Bachelorette-Universum nicht so wichtig. Und die Seebären selbst nehmen es mit den Tierarten offenbar auch nicht immer allzu genau.

Zumindest das folgende Exemplar nicht ...

... Achtung, verstörender Inhalt. Klicken auf eigene Gefahr. Wer Seebären mag, sollte es vielleicht lieber lassen.

BildBild aufdecken

Ein männliches Seebären-Exemplar auf Marion Island im südlichen Indischen Ozean versucht sich gewaltsam mit einem Königspinguin zu paaren. Normalerweise, so die Forscher, fressen die Seebären die Pinguine nur ... Sie gehen davon aus, dass es sich hier um ein sexuell frustriertes Männchen handelt, dass bei der eigenen Gattung keinerlei Erfolgschancen hat. bild: screenshot youtube/barcroftv

Guuut. Wo waren wir?

Ahja bei Jay, der Andrina unbedingt «sini persönlich Site» zeigen will. Aber leider grätscht ihm Kenny mit dem Champagnerhaar voll dazwischen – und entführt die Bachelorette kurzerhand für ein paar Minütchen zum Strand.

Animiertes GIF GIF abspielen

Er hat die Haare schön und schon ein Kribbeln im Bauch, wenn er Andrina sieht. gif: watson

Jay tobt. «Ich akzeptier das nöd!», sagt er, Kenny spreche Andrina einfach so an! Ja, was fällt dem eigentlich ein!

Jetzt nämlich müssen wir einen von sich selbst enttäuschten Jay ertragen ...

Bild

Im italienischen Stolz tief verletzt, fühlt sich Jay wie eine «Lusche». bild: 3plus

Was Jay mehr kann, muss offen bleiben. Küssen jedenfalls ist es nicht, denn das hat Levin für ihn übernommen.

Bild

Levin will einfach immer «die beschti Leischtig im Läbe abrüefe». bild: 3plus/watson

Und zwar, nachdem Massimo ihr von seiner unschönen Kindheit mit einem Stiefvater erzählt hat, der ihn ins Erwachsenenalter prügelte. Und Andrina daraufhin ihre Koma-Erfahrung mit ihm teilte. Das war doch so deep! Vielleicht zu deep für Küsse. Und darum hat Andrina sie bei Levin abgeholt, das waren astreine «🔥Ich find dich einfach heiss🔥»-Küsse, da braucht es keine schwere Kindheit.

Dabei ist Massimo ein Held! Levin mag mit Flickflacks imponieren, Massimo hingegen rettet Leben!

Bild

«Bodensee» und Massimo eilen Danilo zur Hilfe. bild: 3plus/watson

Danilo ist nämlich während einer lebensgefährlichen Challenge beinahe in den südafrikanischen Fluten verschwunden.

Bild

Der gerettete Danilo. bild: 3plus/watson

Immerhin hat Massimo für die Rettungsaktion eine Rose gekriegt. Aber das hat auch der senfgelbe Achi. Und der senfgelbe Achi hat niemanden gerettet. Der senfgelbe Achi hat getanzt. Und zwar so:

Animiertes GIF GIF abspielen

Gebt mir ein «S», sagt uns Achis Körper. gif: watson

«Muetig, so z'tanze, richtig sexy isch das aber nöd unbedingt.»

Andrina

Offensichtlich hatte er mit seinen Moves weniger Erfolg als Dragan, der Andrina «schön chli vo hinge» genommen hat, oder Kenny, der Trauben an Andrinas Körper rieb, weil alles andere viel zu «boring» für ihn war.

Animiertes GIF GIF abspielen

Dragan greift von hinten an. gif: watson

Achi war, sagen wir mal, etwa so erfolgreich wie Rico oder Jeremy – alias Michael J. Foxtrott.

Animiertes GIF GIF abspielen

Das hat dann leider auch nicht für eine Rose gereicht. gif: watson

Animiertes GIF GIF abspielen

K1-Weltmeister Rico beweist Taktgefühl. Nicht. gif: watson

Doch während Rico in etwa die erotische Ausstrahlung einer schlecht besuchten Tankstelle hat, spielt Achis Sexyness schon eher in Richtung «vertöpelte» Bong. Und deshalb ist es eigentlich auch völlig irrelevant, dass er «ja doch speziell» ist, sprich «Melonen und Nudeln» mag.

Was hat Achi wohl damit gemeint?

Und was mögen alle? Das!

So sieht es aus, wenn Andrina den Männern ihre, äh, Sachen zeigt ...

Bild

bild: 3plus

Und so, wenn Adele ihren Brüsten die Männer zeigt.

Bild

Eine Karikatur des verstorbenen deutschen Zeichners F.K. Waechter. bild: fkwaechter.de

Ansonsten gibt es nicht allzu viel Schönes zu sehen. Denn die Regie ist stets darauf bedacht, uns die schaurigsten Unappetlichkeiten zu präsentieren. Deshalb hört man den unverschämt schmackhaft lächelnden Fabio mit seiner geschmeidig-schnittigen Lagerfeuer-Stimme auch viel zu wenig reden, muss dafür aber zuschauen, wie Mikes Schweineaugen-Imbiss ins Auge geht ...

Animiertes GIF GIF abspielen

Mike verbeisst sich in ein Schweineauge. gif: watson

Dabei wollten wir das alles doch gar nicht sehen.

Bild

bild: 3plus

Auch unser Chef nicht, der dieses Mal mit Angelina und Mercedes die Ehre hatte ...

Video: watson/Emily Engkent

Und nun, weil es nicht passt – 22 Grabsteine zum Totlachen:

1 / 24
22 Grabsteine zum Totlachen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Hassverbrechen an Pizzen: Diese 27 Bilder bringen jeden Italiener zum Weinen

Geschmäcker sind verschieden. Und eigentlich kann über Geschmack ja auch nicht gestritten werden. Doch bei Pizzen, die per se quasi eine italienische Kulturinstitution sind, hört der Spass auch mal auf.

Das Schöne an Pizzen ist ja, dass sie nach Lust und Laune belegt werden können. Eines jener vereinenden Gerichte, bei denen Vegetarier und Karnivoren, Gourmets und Gourmands friedlich an einem Tisch sitzen können. Denn für alle ist etwas dabei. Doch vielleicht liegt genau da auch das Problem der Pizza.

Denn in den tiefsten Tiefen des Internets kursieren Bilder, die vermuten lassen, dass es auch bei Geschmäckern Grenzen gibt. Oder geben sollte. Du musst jetzt stark sein. Denn was jetzt kommt, …

Artikel lesen
Link zum Artikel