DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die 13 lustigsten Kundenbewertungen, die das Internet zu bieten hat

Online-Shopping wird uns immer einfacher gemacht. Das bringt mit sich, dass auch die Rezensionen zusehends zahlreicher werden. Und während uns manche tatsächlich vor Fehlkäufen bewahren, bringen uns andere just zum Schmunzeln.



Bevor die Waren in den virtuellen Korb gelegt werden, gehört es mittlerweile beinahe zum Standard, sich in den Rezensionen und Produktbewertungen zu vergewissern, dass auch ja alles stimmig ist. Das ist einer der grossen Vorteile des Online-Shoppings.

Diese Bewertungsspalten bieten gleichzeitig natürlich auch Platz für Lustiges und Skurriles, wobei nicht immer ganz eindeutig ist, ob es sich dabei um einen Witz oder tatsächlich ernstgemeintes Feedback handelt. 13 Beispiele, die zeigen, wie absurd das Internet manchmal sein kann.

Ja gut, das ist dann natürlich eher suboptimal.

Bild

Bild: twitter

Die Kundenbewertung für Gleitgel, die du schon immer gesucht hast!

Bild

Bild: twitter

«Die Konfitüre ging aus, also habe ich ein wenig davon in den Reispudding der Kinder getan und sie haben keinen Unterschied bemerkt. Und sie sind relativ gescheit.»

Wenn du lieber Business-Modelle statt Amazon-Reviews schreiben solltest:

Bild

Bild

Bild: screenshot amazon

... und mit 150 Franken war sie für eine Waage erst noch teuer!

Bild

Bild: twitter

Einige Menschen so: «Alles perfekt, bestes Essen ever, ein Pfefferkorn hat aber ein wenig ulkig ausgesehen, 2/5 Sterne.»

Andere Menschen so:

Bild

Bild: imgur

«Das Essen war okay, aber der Kellner hat binnen eines Monats mit meiner Frau geschlafen. Mehr als drei Sterne kann ich aus diesem Grund nicht rechtfertigen.»

Ok ¯\_(ツ)_/¯

Bild

Bild: twitter

Ein Anwendungstipp der ganz noblen Sorte:

Bild

bild: reddit

«Funktioniert ziemlich gut, doch bei Flüssigkeiten verschliesst es nicht immer ganz dicht. Wenn mich meine Freundin nervt, vakuumiere ich ihre Autoschlüssel. Sie wird sehr wütend, vor allem dann, wenn sie morgens spät dran ist.»

Es gibt Menschen, die mögen Fische und dann gibt es noch Menschen, die mögen Fische so richtig.

Bild

Bild

Bild: amazon

Und der Titel als Elternteil des Jahres geht an ...

Bild

Bild

Bild: amazon

«Ich trage diese Maske, um meinen Kindern Gutenachtlieder vorzusingen. Sie fürchten sich vor der Maske. Immer wenn sie sich über die Bettgehzeit beklagen oder zu viele Süssigkeiten wollen, zieh ich mir die Maske über und schon wissen sie, wer König Pinguin ist.»

Das Review ist ja lustig. Aber was für Assis waren das bitteschön an besagter Gartenparty?

Bild

Bild: twitter

Dieser eine Freund mit dem etwas zu derben Humor? Er schreibt offenbar auch Amazon-Reviews.

Bild

Bild: reddit

«Ich wollte einem Freund einen Sarg zu seinem 67. Geburtstag schenken. Ich will, dass es eine Überraschung ist, weshalb der schwierigste Teil war, ihn zu messen. Dank des LiDAR-Scanners auf dem neuen iPad Pro kann ich nun Menschen für Särge ausmessen, ohne die Überraschung zu versauen. Das Geld absolut wert.»

Privates und Berufliches trennen – die Kernkompetenz von Daniel.

Bild

bild: twitter

So einfach hilft man anscheinend 47 Menschen:

Bild

«Nein, ich will keine Kundenrezension schreiben.» Bild: reddit

Bonus

👍 Der Stadtpolizei gefällt das.

Bild

Bild: twitter

(jdk)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

25 wahnsinnig sinnlose Tripadvisor-Reviews

1 / 52
25 wahnsinnig sinnlose Tripadvisor-Reviews
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Diese Influencer wurden im besten Moment gefilmt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Du denkst, deine Nachbarn sind schlimm? Diese 21 sind schlimmer

Passend zum Zügeltermin 1. April ...

Wenn wir über die Pandemie eines mit Bestimmtheit sagen können, dann dass wir unsere Nachbarn wohl kennengelernt haben wie bisher nie. Denn plötzlich leben wir, Homeoffice verschuldet, noch intensiver zusammen.

Umso wichtiger, dass wir alle den Frieden miteinander haben. Bei den folgenden Leuten könnte dies jedoch etwas schwieriger werden ...

Passend dazu eine Slideshow ...

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel