Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

8 Ausrede-Klassiker von Menschen, die ihren Alkoholkonsum rechtfertigen wollen

Manchmal, da hat man einfach Lust auf ein Gläschen Alkohol. Obwohl Uhrzeit und/oder Wochentag womöglich (noch) nicht ganz in die gesellschaftliche Norm passen ...



... Das ist weiter nicht schlimm, wären da nicht die fadenscheinigen Ausreden, die das ganze Unterfangen zu rechtfertigen versuchen. Hier eine Auswahl der fragwürdigsten Ausrede-Logiken.

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

Bild: shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

Bild: shutterstock

Bild

Bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: shutterstock

Bild

Bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: shutterstock

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Alkoholprävention in Frankreich in den 50ern: Die Plakatkunst von Phillippe Foré

11 Trink-Typen, die in der nächsten Bar auf dich warten

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

17 Bilder, die zeigen, dass das Leben als Hausmann ganz easy ist

Aus der Rubrik «Was Väter so anstellen, wenn die Mutter bei der Arbeit ist».

Unser Familienmodell ist im Umbruch. Das merkt auch der junge Vater Kenny aus Antwerpen, der aufgrund der Corona-Pandemie beruflich momentan nicht viel zu tun hat. Zum Glück kann seine Partnerin Vollzeit arbeiten, was den Lebensunterhalt sichert. Eine Umstellung war es dennoch für beide.

Wie er gegenüber News 1 berichtete, verlangte seine Frau täglich Bilder von der eineinhalbjährigen Tochter Alix, um sicherzugehen, dass es ihr gut geht. Gefundenes Fressen für jemanden, der ein wenig …

Artikel lesen
Link zum Artikel