DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was wir beim Geschäftsapéro sagen und was wir wirklich meinen – in 8 Situationen

Die Temperaturen steigen, die Cüpli sprudeln und die Gemüter erquicken. Gerne wird da also mal zu einem geschäftsinternen Apéro geladen. Man hat's ja gut miteinander. Oder?



Was wir sagen:

Bild

Bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was wir sagen:

Bild

bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was wir sagen:

Bild

bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was wir sagen:

Bild

bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was wir sagen:

Bild

bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: shutterstock

Was wir sagen:

Bild

bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was wir sagen:

Bild

bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was wir sagen:

Bild

bild: watson / shutterstock

Was wir wirklich damit meinen:

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Nach diesen 26 Bildern wirst du deinen Job lieben

1 / 28
Nach diesen 26 Bildern wirst du deinen Job lieben
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Von 0 auf ferienreif in 90 Sekunden!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

13 Job-Inserate des Grauens, die zeigen, dass die fetten Jahre wohl vorbei sind

Jobs suchen ist in der Regel selten wirklich ein Spass. Vor allem dann, wenn man merkt, dass es unter Umständen nicht mal allzu wünschenswert wäre, den Job zu kriegen.

Ob es nun die alleinige Schuld der Boomer oder schlicht eine, sagen wir mal, unglückliche Entwicklung des Arbeitsmarkts ist; Fakt bleibt, dass Jobs (vor allem sogenannte Einsteigerjobs) eher Ausbeutungsschemen, denn Arbeitsbeschäftigung gleichkommen.

Da studiert man sich den Kopf sturm, engagiert sich wo's nur geht und was hat man davon? Genau. Irgendwas Unbezahltes, bei dem man Erfahrungen sammeln kann – vorausgesetzt, man weist bereits 10 Jahre Arbeitserfahrung aus.

Dieser Eindruck entsteht …

Artikel lesen
Link zum Artikel