Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Genug von Haselnüsse für Aschenbrödel? Wir präsentieren den watson-Weihnachtsfilmgenerator

Jedes Jahr kommen neue, halbherzig produzierte Weihnachtsfilme in die Kinos (oder auf den Streamingdienst deines Vertrauens), die uns auf die festliche Zeit vorbereiten sollen. Das können wir auch. Nur besser.



Es gibt Weihnachtsfilme, die können was. Und dann gibt es noch ganz, ganz viele weitere Weihnachtsfilme, die genau nichts können. Letztere erfahren in Zeiten von Netflix und Co. wieder einen Aufschwung. Mässig talentierte Schauspieler mit Hang zur Attraktivität, die die eigentlich immer gleiche Geschichte neu erzählen – am Laufmeter.

Das kann ja jeder. Haben wir uns gedacht. Und beweisen es dir mit unserem Filmplakat-Zufallsgenerator. Titel, Story, Cast und Filmplakat inklusive. Wir sind uns sicher: Egal, wie es der Zufall will, es kommt eine Story dabei raus, die garantiert verfilmbar wäre. Probier es aus!

Poste deinen neuen Lieblings-Weihnachtsfilm in die Kommentare!

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Ihr müsst unbedingt Christmas Vodka probieren! So geht's!

Sex und Weinachtsmärkte haben mehr gemein, als dir lieb ist

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

Serien-Sensation «Frieden»: Als die Schweiz Nazis den KZ-Überlebenden vorzog

Michael Schaerer ist der Regisseur des Schweizer TV-Events «Frieden», das am 8. November startet. Mit uns redet er über die Schweiz nach 1945 und die komplexe Kunst des Serienmachens.

Der Zweite Weltkrieg ist aus. In der Schweiz kreuzen sich die Wege von ehemals führenden Nazis mit denen von Knaben und jungen Männern, die das KZ Buchenwald überlebt haben. Klar, wer von der alten Schweizer Polit- und Wirtschaftselite bevorzugt wird. Doch die Generation ihrer Kinder arbeitet an einer neuen Zukunft. Die Textilunternehmertochter Klara (Annina Walt), ihr Verlobter Johann (Max Hubacher) und dessen Bruder Egon (Dimitri Stapfer) versuchen zu retten, was verloren scheint, die …

Artikel lesen
Link zum Artikel