Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

World of watson

So würde es aussehen, wenn wir uns im Büro verhalten würden wie im Home-Office

Präsentiert von

Markenlogo

Lange Zeit sassen viele im Büro in den eigenen vier Wänden. Doch irgendwann ist es an der Zeit, sich wieder an ein zivilisiertes Zusammenarbeiten im Grossraumbüro zu gewöhnen. Das könnte anfänglich etwas schwierig werden ...

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Das ist kein Sprint, sondern ein Marathon
Die Groupe Mutuel hat dank digitalem Fortschritt die technischen Herausforderungen des Lockdowns gemeistert. Über 90% der Mitarbeitenden konnten im Homeoffice den Kundenservice sicherstellen. Der nationale Versicherer nutzt den digitalen Schub durch die Coronakrise und fördert in Zukunft die ortsunabhängige Arbeit. Im Wissen, dass das Ende des Lockdowns kein Sprint ist, sondern ein Marathon.
abspielen
Promo Bild
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Wenn «Die Bachelorette» in Zeiten von Corona gedreht werden würde

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

18
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Kampfsalami 23.05.2020 10:01
    Highlight Highlight Büro? Was isch das? Chamer das ässä?
  • Antinatalist ⚠ Lockdown-Fan-Club 23.05.2020 07:43
    Highlight Highlight DIese nach vorn knickenden Arme sehen nicht gut aus... wirklich nicht gut.
  • smilemore 22.05.2020 15:42
    Highlight Highlight Da ich in meinem Schlafzimmer arbeiten muss, bin ich überaus glücklich, wenn ich wieder ins Büro gehen darf... Aktuell verbringe ich 17 Stunden in meinem Zimmer :/ (ca. 8 Stunden Arbeit + 1 bis 2 Stunden Studium + 7 Stunden schlafen)
    • fools garden 23.05.2020 13:01
      Highlight Highlight Du hast Sport und Freizeit vergessen😉

      Nein sorry für den Zynismus, ich mag nicht tauschen.
  • Der Rückbauer 22.05.2020 13:52
    Highlight Highlight Wunderbar, im Büro so richtig kopulieren (die Jungen) äh pokulieren (die Aelteren)... (Apropos pokulieren: https://www.duden.de/rechtschreibung/pokulieren).
  • LeBase 22.05.2020 13:14
    Highlight Highlight Vermutlich sässe ich „wegen eines seltsam beissenden Geruchs“ alleine im Büro 😏😁😇
  • Möfe 22.05.2020 13:05
    Highlight Highlight Aluminium in der Mikrowelle. Gibt schönen Funkenflug...
  • Sarkasmusdetektor 22.05.2020 12:57
    Highlight Highlight Zurück ins Büro? Niemals! Allenfalls gehe ich für meinen Pensionierungsapero nochmals hin, aber vorher sicher nicht.
    • Zat 22.05.2020 16:49
      Highlight Highlight Wie bald steht die Pensionierung denn vor der Tür? Bald? Sehr bald? Oder in wenigen Jahrzehnten?
  • -thomi- 22.05.2020 12:35
    Highlight Highlight Toll. Frau Siegrist ist Beatles Fan :-)))
    • TanookiStormtrooper 22.05.2020 13:03
      Highlight Highlight Hoffentlich hält sie es nicht für eine T-Shirt-Marke wie Ramones oder Nirvana... 😜
    • Madiba 22.05.2020 13:21
      Highlight Highlight Letztens kam mein Bruder mit einem Motörhead-Shirt an. Darauf angesprochen, ob sein Musikgeschmack geändert hat, blickte er mich nur fragend an - ihm hat einfach das Shirt gefallen. Wer oder was Motörhead ist, hatte er keinen Schimmer...

      Aber möchte Madeleine hier nicht unrecht tun... ;-)
  • TanookiStormtrooper 22.05.2020 12:18
    Highlight Highlight Yoga und am Laptop gleichzeitig könnte ich nicht... 🤯
    • Amateurschreiber 22.05.2020 15:46
      Highlight Highlight Kein Mensch kann das! Aber Madeleine ist ein Reptiloid. Sieht man ganz klar an den Ellbogen: Die beugen sich nach vorne. Nicht so wie bei uns nach hinten.

      Übrigens: Das hast Du nicht von mir!
    • Gibus "der Knopf" 22.05.2020 19:31
      Highlight Highlight @Amateurschreiber

      das ist ja sehr verwirrend
      Benutzer Bild
    • Madeleine Sigrist 22.05.2020 19:35
      Highlight Highlight Pssst! 😬🦖
  • Janis Joplin 22.05.2020 11:54
    Highlight Highlight Ich liebe eure Videos Knackeboul und Madeleine <3 Ihr seid die Besten <3
  • Canuck 22.05.2020 11:40
    Highlight Highlight Hahaha ich dachte, der Knäck onaniere wirklich😂

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel