Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

World of watson

12 Mitbewohner-Typen, die du garantiert auch kennst

Präsentiert von

Markenlogo

Jeder kennt sie, jeder hasst liebt sie: seine Mitbewohner. Die folgenden Typen beschreiben ziemlich genau, was jeder durchlebt, der seine Wohnung und damit sein Leben teilt.

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Eine WG – eine Versicherung
Bei der Vaudoise kannst du mit «Home in One» deinen Hausrat plus Haftpflicht für die gesamte WG versichern. Kostenlos dazu gibt's unsere Assistance (fachliche Unterstützung 24/7, IT-Beratung) und unsere Rechtsberatungs-Hotline. Ausserdem erhältst du dank unserer Gewinnweitergabe alle 2 Jahre eine Prämienreduktion.
Promo Bild
Promo Bild
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

24
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
24Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • easy skanking 21.06.2020 10:36
    Highlight Highlight oder dee mit geilä stereo anlage.. welche immer läuft..
    oder der mit der laut stöhnenden freundin .
  • insert_brain_here 19.06.2020 18:28
    Highlight Highlight Der *Es hät grägned drum hani usnahmswiis drin kifft aber imfall bim offene fänster!"
  • aglio e olio 19.06.2020 17:18
    Highlight Highlight Fehlt noch der, der mit der Stoppuhr vor dem Bad wartet um anschliessend zu predigen, dass man zu lange duscht.
    • Tagedieb 20.06.2020 11:23
      Highlight Highlight Und wenn der fehlt: Der, welcher am morgen früh duscht, bis es kein Warmwasser mehr hat.
  • Walter Sahli 19.06.2020 16:32
    Highlight Highlight Fehlt da nicht noch der Anschreiber? Also der, der alles was ihm gehört, anschreibt?
  • Töfflirocker1970 19.06.2020 14:34
    Highlight Highlight Der Muckibuden-Protzer.

    Ja, ich gebe es ja zu. Zu meinen Studentenzeiten habe ich wohl recht damit genervt.
    Frühsport, Krafttraining am Nachmittag und Abends wieder Sport.
  • TanookiStormtrooper 19.06.2020 13:17
    Highlight Highlight Also Morgenmuffel bin eindeutig ich.
    Das allerschlimmste sind dann aber Menschen, die Morgens komplett gut gelaunt sind, pfeifend Frühstück machen und was von "wundervollem Morgen" flöten.
    Benutzer Bildabspielen
    • Walter Sahli 19.06.2020 16:31
      Highlight Highlight Tötet sie! Tötet sie alle!
    • Gibus "der Knopf" 19.06.2020 18:22
      Highlight Highlight 👿👿😡😡😾😾😞

      ich jeden Morgen wenn die erste Lerche pfeiffend rumflattert
      Benutzer Bildabspielen
    • atorator 19.06.2020 18:45
      Highlight Highlight Wer will mich da töten?
  • H1tchh1k3r 19.06.2020 13:10
    Highlight Highlight Nr. 8 ist sehr sympathisch...

    sei wie Nr. 8!
  • Porsche 19.06.2020 12:18
    Highlight Highlight „Von biozertifizierte Meerjungfrauen gewurstet.“

    Wer kommt auf so was? Genial!
    👏
    • Triple A 19.06.2020 14:11
      Highlight Highlight Ach!? und ich habe „verwurstete biozertifizierte Merjungfrauen“ verstanden! -Auch genial!🤗
  • dä seppetoni 19.06.2020 12:07
    Highlight Highlight Kenne fast nur den Schmarotzer. Am Anfang noch grossartig Fragen, wer das WC Papier kauft, wann man putzt,...

    Davon 2x einen Lehrer
  • fools garden 19.06.2020 11:07
    Highlight Highlight Är isch Nackt🤔, ich dachte zwar in der Schweiz sei man Blutt, aber vermutlich ist das alte Schule😂
    • Lästermaul 19.06.2020 12:38
      Highlight Highlight Und dann nicht wegschauen können 😂
    • zeromg 19.06.2020 15:02
      Highlight Highlight Füdliblutt (früher) = Arschnackt (heute)
      Glüschtler (früher) = Perverser (heute)
      Fuditätsch (früher) = Spanking (heute)
      Luuser (früher, nicht verwechseln mit Loser = Schlitzohr (heute)
    • clint 19.06.2020 19:56
      Highlight Highlight blutt isch wunderschön. und i bevorzuge anke zu butter ;-))
  • toben13 19.06.2020 10:55
    Highlight Highlight Wo ist der Unordentliche? :O
    • Das etwas 19.06.2020 13:21
      Highlight Highlight naja der gaming-nerd fehlt doch auch irgendwie ...
      oder musizirende oder oder oder ....
    • hgehjvkoohgfdthj 19.06.2020 15:48
      Highlight Highlight Der Unordentliche ist natürlich verloren gegangen. Logisch, oder?
    • aglio e olio 19.06.2020 17:25
      Highlight Highlight Eventuell haben sie nur die Typen erwähnt die sie selbst nicht sind. 😀
    Weitere Antworten anzeigen

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel