DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
January 23, 2021, Los Angeles, California, USA: UCLA Bruins gymnast Nia Dennis competes in the floor exercise against the Arizona State Wildcats during the season opener in Pauley Pavilion on the campus of UCLA in Los Angeles on Saturday, January 23, 2021. Los Angeles USA - ZUMAo44_ 0110829204st Copyright: xKeithxBirminghamx

Nia Dennis bei ihrer Bodenübung am Samstag in Los Angeles. Bild: www.imago-images.de

Turnerin setzt mit ihrer Musikwahl ein Zeichen – und wird dafür gefeiert



Im «hohen» Kunstturn-Alter von 21 Jahren wird Nia Dennis den ganz grossen Durchbruch womöglich nicht mehr schaffen. Nah dran war sie schon, 2015 wurde sie in den erweiterten WM-Kader der USA berufen. Dennis turnte Seite an Seite mit den Weltstars Simone Biles und Aly Raisman.

Danach verhinderten auch Verletzungen eine grössere Karriere, doch die Freude am Turnen ist immer noch vorhanden. Und dank der hat es Nia Dennis nun doch ins Rampenlicht geschafft. Mit etwas, was mindestens so viel wert ist, wie eine Medaille. Die Turnerin der University of California (UCLA) wählte am Wochenende für ihre Bodenübung eine besondere Musik.

Sie turnte zu einem Medley mit Songs von Kendrick Lamar, Beyoncé, Tupac Shakur, Missy Elliott, Soulja Boy und Megan Thee Stallion – und damit zu lauter schwarzen Künstlern. Schon mehr als acht Millionen Mal wurde das Video der Übung, die sie «Black excellence» taufte, alleine auf der Plattform Twitter angeschaut:

«Die Übung spiegelt definitiv alles wider, was ich heute als Frau bin», sagte die Kunstturnerin den «Los Angeles Daily News». «Natürlich musste ich viele Teile meiner Kultur einfliessen lassen. Ich wollte eine Tanzparty haben, weil das meine Persönlichkeit ist.»

Auch Superstar Simone Biles, 2016 vierfache Olympiasiegerin in Rio de Janeiro und mit 25 Medaillen erfolgreichste WM-Teilnehmerin der Geschichte, gefiel die Darbietung. «Zieh das verdammte Ding durch, Mädel! Das Zuschauen war so ein Vergnügen. Weiter so!», schrieb Biles auf Twitter.

Bildnummer: 10759902  Datum: 10.06.2012  Copyright: imago/ZUMA Press
June 10, 2012 - St. Louis, Missouri, United States of America - during the final day of the 2012 Visa Championships, USA Gymnastic s national championships, Women s Junior Competition in St. Louis, MO, Medals for the balance beam event were presented to the following in order of placement (1-8): MADISON DESCH, KATELYN OHASHI, BAILIE KEY, AMELIA HUNDLEY, NIA DENNIS, tie 6th SIMONE BILES and VERONICA HULTS, PEYTON ERNST GYMNASTICS 2012 - Junior Women s Visa Championships - Medal Winners PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAu30; Turnen Kunstturnen x0x xkg 2012 quer 

Image number 10759902 date 10 06 2012 Copyright imago Zuma Press June 10 2012 St Louis Missouri United States of America during The Final Day of The 2012 VISA Championships USA Gymnastic s National Championships Women s Junior Competition in St Louis Mo Medals for The Balance Beam Event were presented to The Following in Order of Placement 1 8 Madison Desch Katelyn Ohashi Bailie Key Amelia Hundley Nia Dennis Tie 6th Simone Biles and Veronica  Peyton Ernst Gymnastics 2012 Junior Women s VISA Championships Medal Winners PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY  Gymnastics Artistic gymnastics x0x xkg 2012 horizontal

Kennen sich schon lange: 2012 an den amerikanischen Junioren-Meisterschaften belegten Dennis (links) und Biles im Bodenturnen die Plätze 5 und 6. Bild: imago/zuma press

Die Kampfrichter überzeugte die Bodenübung ebenfalls. Nia Dennis erhielt dafür 9,95 Punkte, was die beste Wertung des gesamten Wettkampfs war. Diesen gewannen Dennis und ihre Kolleginnen von der UCLA gegen Arizona State. (ram)

Mehr zum Thema:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

WhatsApp-Eklat: Lehmann bezeichnet Aogo als «Quotenschwarzen» und fliegt bei Hertha raus

Der deutsche TV-Experte Dennis Aogo hat eine Nachricht von Ex-Torhüter Jens Lehmann erhalten, die eigentlich nicht für ihn bestimmt war. Der Inhalt hat weitreichende Folgen für den einstigen Nationalkeeper.

Der ehemalige deutsche Fussball-Nationalspieler Dennis Aogo sorgt mit einer Story auf Instagram für Wirbel. Darin teilte er einen WhatsApp-Chatverlauf, den er mit dem ehemaligen Nationaltorhüter Jens Lehmann führt. Lehmann schreibt darin als letzte Nachricht an Aogo: «Ist Dennis eigentlich euer Quotenschwarzer? 😀». Aogo kommentierte seinen Post mit «WOW dein Ernst? Die Nachricht war wohl nicht an mich gedacht!!!»

Darauf reagierte Lehmann am Mittwochmorgen auf Twitter, er schrieb: «In einer …

Artikel lesen
Link zum Artikel