vermarktung
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: watson

DISPLAY ADVERTISING

BRAND DAY

Bild

Bild: watson

Mit dem aufmerksamkeitsstarken Brand Day erreichen Sie den User auf Desktop/Tablet und Mobile. Es handelt sich bei dieser Werbeform um ein auffälliges Branding-Format mit starker Wirkung beim User. Ausgespielt wird dieses auf der Front von watson.

LEISTUNGEN FORMAT

SPEZIFIKATIONEN

Ein Brand Day auf Desktop beinhaltet die folgenden Werbeformen (der Reihe nach):

Folgendes muss dabei beachtet werden:

MOBILE

Ein Brand Day auf Mobile beinhaltet die folgenden Werbeformen (der Reihe nach, insgesamt sieben Werbeformen):

PRICING

Es handelt sich stets um brutto-Preisangaben.

SITEBAR AD

Bild

Bild: watson

Das grossflächige Desktopformat erzeugt viel Aufmerksamkeit und setzt Ihrer Kreativität in der Umsetzung keine Grenzen. Durch die zusätzliche Sticky-Funktion ist das Sitebar Ad stets im sichbaren Bereich des Users und stellt daher die permanente Präsenz der Werbebotschaft sicher.

LEISTUNGEN FORMAT

SPEZIFIKATIONEN

Da es eine Vielzahl an Umsetzungsmöglichkeiten gibt, erhalten Sie die nötigen Specs gerne auf Anfrage.

PRICING

Es handelt sich stets um brutto-Preisangaben.

STANDARDFORMATE

Bild

Bild: watson

Klassische Displaywerbung hat nicht an Wichtigkeit verloren und watson setzt dabei auf grossflächige Formate und eine gute Einbettung im Content. Unser Angebot ist natürlich über Desktop, Tablet und Mobile separat buchbar und auslieferbar.

SPEZIFIKATIONEN

DESKTOP

MOBILE

TABLET

ALLGEMEINER HINWEIS

HTML5-Werbemittel (inkl. CSS 3) können ggf. nur eingeschränkt eingesetzt werden. Die verwendeten Funktionalitäten werden nicht immer von allen Browsern unterstützt (z.B. IE7 / 8). Aus diesem Grund müssen die verwendeten Techniken auf Browserkompatibilität getestet und die lauffähigen Browser inkl. Betriebssystem bei Anlieferung bekannt gegeben werden, damit ein entsprechendes Targeting eingestellt werden kann.

WICHTIG

Bild

Bild: watson

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Sasek-Sekte sammelt Adressen von Schulen und Kindergärten für Propaganda

Fundamentalisten sammeln für ihre Sektenwerbung massenhaft Adressen von Bildungseinrichtungen für Kinder. Das zeigen interne Dokumente.

Christliche Fundamentalisten um Sektenführer Ivo Sasek sammeln Tausende Adressen von Schulen und Kindergärten. Das belegen interne Dokumente der sogenannten Organischen Christus-Generation (OCG), die t-online.de vom Hacker-Kollektiv Anonymous zugespielt wurden. Die Liste ist offenkundig mit dem Zweck angelegt worden, sie für die Verbreitung von Propaganda zu nutzen. Eine Anfrage von t-online.de dazu beantwortete Sasek nicht.

Die Verschwörungsmythen der Sekte sind antisemitisch aufgeladen. Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel