DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Luftverkehr

Malaysia Airlines soll umgebaut und von der Börse genommen werden



Nach den zwei Flugzeugkatastrophen soll die nationale malaysische Fluggesellschaft Malaysia Airlines komplett umgebaut und von der Börse genommen werden. Nach einer Mitteilung des Mehrheitsaktionärs, des Malaysias Investitionsfonds Khazanah Nasional Berhad, wird eine vollständige Neuaufstellung der Fluggesellschaft angestrebt.

Die Aktie der Airline wurde am Freitag vom Handel suspendiert. Das Management der Fluggesellschaft betonte am Freitag, der laufende Betrieb werde unverändert fortgeführt, eine Erklärung folge.

Schwer getroffen wurde Malaysia Airlines von dem Absturz einer Maschine in der Ukraine mit 298 Menschen an Bord, die mutmasslich abgeschossen wurde. Im März war Flug MH370 der Airline mit 239 Menschen an Bord auf dem Flug von Kuala Lumpur nach Peking spurlos verschwunden. (pma/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Piks für Piloten: Swiss will Sonder-Impftermin für bis zu 6000 Angestellte

Die Fluggesellschaft hat bei der kantonalen Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich nachgefragt, ob eine gesonderte Impfaktion für ihre Crew möglich wäre - damit ist sie nicht allein. Helvetic Airways geht sogar noch einen Schritt weiter.

Die Erholung im Flugverkehr lässt nach wie vor auf sich warten. Dass die Aviatik wieder abheben kann, hängt nicht zuletzt von den Impfquoten in den einzelnen Ländern ab. Ausländische Airlines wie Emirates oder Singapore werben zudem mit komplett geimpften Crews, um das Vertrauen bei den Passagieren für einen sicheren Flug zu steigern - auch wenn nicht klar ist, inwiefern eine Impfung eine Weiteransteckung verhindert.

Die genannten Airlines profitieren davon, dass die entsprechenden Staaten die …

Artikel lesen
Link zum Artikel