DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Blick auf den einzigen Schweizer Kanton, der in allen Landessprachen gleich heisst. bild: shutterstock

Quizzticle

Kennst du die 26 Schweizer Kantone – auf Deutsch, Französisch und Italienisch?



Auswertung zum letzten Quiz

Liebe Quizzticle-Klasse

Ich wusste, dass das Quizzticle zu den Hauptstädten der US-Bundesstaaten sehr schwer wird, aber dass ihr so dermassen abschifft, war dann doch etwas überraschend. Nur 27% richtige Antworten waren es im Schnitt, was 13,5 Punkten entspricht und deutlich ungenügend ist. 58,2% der Teilnehmer blieben mit den richtigen Antworten gar einstellig. Aber was ist das Schöne am Quizzticle-Unterricht? Genau, es gibt ein Streichresultat. Also Kopf hoch.

Zu eurer Verteidigung, die Hauptstädte der Bundesstaaten sind halt meist nicht die grössten oder bekanntesten Städte – wer sie nie gelernt hat, hat deshalb kaum eine Chance. Definitiv gelernt haben sie aber die 6,7%, die sämtliche 50 Hauptstädte aufzählen konnten. Dani Huber hat mit seinen 46 Punkten den Sechser abgestaubt, ärgert sich aber, dass ihm Cheyenne und Montgomery durch die Lappen sind.

Nun aber zur Auswertung der einzelnen Antworten.

Bild

Jefferson City hat gerade mal 42'000 Einwohner und ist damit kleiner als Thun. bild: shutterstock

Weil die USA ja doch ziemlich weit weg sind, bleiben wir heute in der Schweiz. Und zwar geht es um unsere 26 Kantone, die kannst du ja bestimmt aufzählen. Aber wie sieht es in unseren anderen Landessprachen aus? Rätoromanisch haben wir bewusst weggelassen, das wäre dann doch etwas zu schwierig gewesen.

Quiz: Die Schweizer Kantone

Deine Geografie-Note

69-78 Punkte: 6.0
60-68 Punkte: 5.5
50-59 Punkte: 5.0
45-49 Punkte: 4.5
40-44 Punkte: 4.0
Unter 40 Punkten: Nachsitzen!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

51 schräge Flurnamen, die wir auf Schweizer Landkarten gefunden haben

1 / 53
51 schräge Flurnamen, die wir auf Schweizer Landkarten gefunden haben
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Ihr Zürcher sagt Inzucht, wir Walliser nennen es ‹gesellige Runde›»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Warum nach dem Horror-Sommer die Zeit der leeren Versprechen vorbei ist

In diesen Tagen wird wahr, wovor uns die Klimaforscher seit Jahrzehnten gewarnt haben: Wenn wir jetzt nicht handeln, wird der Klimawandel zu einer existenziellen Bedrohung.

Ja, es gibt sie noch, die Stimmen, die von «Klimahysterikern» sprechen. Oder die unverbesserlichen Provinz-Sonntagsprediger wie Sobli-Kolumnist Frank A. Meyer, der vor einer vermeintlich «linksliberalgrünen Elite» warnt, welche «den republikanischen Staat unter pädagogisch-autoritäre Fittiche zwingen will».

Doch die Stimmung hat gedreht. Ob «New York Times» oder «Washington Post», ob «Financial Times» oder «Economist», sie alle zeigen auf, wie ernst die Lage ist in diesem Horror-Sommer …

Artikel lesen
Link zum Artikel